.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoiceOverIP mit FritzBoxFonATA (Freenetedition) über 1und1

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von SIDO_SFB, 11 Aug. 2005.

  1. SIDO_SFB

    SIDO_SFB Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    Hab0 fritz box ata bei Ebay erstanden und jetzt möchte ich mein VoiceOIP einrichten doch mit einmal will der Benutzernamen,Kennwort,Registrar und STUN-Server haben!
    Habe aber nur dieses Für meine nummer freigeschaltete Passwort! Was trage ich da ein??

    Gehört vielleicht nicht unbedingt hier her aber kann ich die an meinen router anschließen aber trotzdem aber dtrotzdem meinen D-Link Router zum surfen nehmen (Also Dlink Per lan an den rechner nich die box)

    Sry wegen der wortwahl bin da nich so bewandert! :)

    Danke euch schonmal!!
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Re: VoiceOverIP mit FritzBoxFonATA (Freenetedition) über 1un

    RTFFAQ... ;-)
    http://faq.1und1.de/voip/einrichtung_und_konfiguration/1.html

    Gruß,
    Wichard
     
  3. SIDO_SFB

    SIDO_SFB Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke wichard

    Aber:

    Habe das ganze jetzt so eingetragen

    Benutzername 49vorwahl(mit oder ohne 0?)rufnummer
    Kennwort: das freigeschaltete kennwort
    Registrar: 1und1.de
    STUN-Server: stun.1und.de

    Bekommeein freizeichen doch es sind alle nummern die ich anrufe besetzt!
    Woran kann das liegen??
     
  4. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Probier es doch auch mal ohne einen Eintrag beim STUN-Server.

    Wichard
     
  5. SIDO_SFB

    SIDO_SFB Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    geht auch nich

    Bekomme egal bei welche nummer immer ein besetzt zeichen!!!
     
  6. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Steht in der "Übersicht" 1&1 als "registriert"? Was hast Du in der Nebenstellenkonfiguration eingetragen? Versuchst Du evtl., Dich selbst anzurufen? Probier mal eine andere Nummer, welche bei GMX oder 1&1 reigistriert ist. (siehe PN)

    Gruß,
    Wichard
     
  7. SIDO_SFB

    SIDO_SFB Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dort steht nicht registriert!
    Bekomm aber trotzdem ein freizeichen!

    Nebenstellen:

    Fon1: Internet:**********

    Hab schon 3 nimmer probiert mein handy und meine elten und nen kumpel
    sind alle besetzt!!
    Verkabelung stimmt auch!

    Worann kann es liegen das ich nur dieses besetzt zeichen höre??

    ManMan bei der FritzBox5050 war das alles einfacher! ;)
     
  8. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Hast Du:

    1. die benötigten Ports im Router freigegeben, sofern die Box hinterm Router hängt;
    2. der Box mal einen Werksreset gegönnt, bevor Du sie eingerichtet hast;
    3. die aktuelle Firmware drauf (mit Werksreset nach dem Update);
    4. mal im Log nach Fehlermeldungen geguckt;
    5. die Verkabelung nochmals mit Hilfe des Handbuches genau geprüft (man hat hier schon Pferde kotzen sehen!);
    6. Dir schon mal überlegt, Dir eine Signatur anzulegen, damit man nicht nach all dem fragen muß?

    Denn so lange in der Übersicht "nicht registriert" steht, stimmt was nicht.

    Gruß,
    Wichard
     
  9. SIDO_SFB

    SIDO_SFB Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also

    zu1: Hängt hinter nem Modem
    zu2: JA
    zu3: JA
    Zu4: 11.08.05 14:00:10 Anmeldung der Internetrufnummer 4903573148564 ist gescheitert. Gegenstelle meldet Fehlergrund 401
    zu5:schon etwa 100 mal! :p
    zu5: Kommt noch!

    kann ich die Box so Moden das sie Keine Freenet Editon mehr is könnte das helfen??
    Weil seh das grade bei dir: VoIP-Hardware: FBF ATA, FW 11.03.65mod-0.57, ehemals Freenet
     
  10. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Du hast die Null ja doch noch drin! (Brauchst Deine Nummer nicht öffentlich bekannt zu geben, solltest Du mal wegeditieren)

    EDIT: "401 - Benutzerdaten fehlerhaft (Unauthorized)
    Fehler wird vom Registrar oder UAS (User Agent Server) zurückgegeben
    Ursache/Lösung:
    Benutzername/Passwort falsch eingegeben -> Benutzerdaten [Login/Passwort] neu eingeben, Groß-/Kleinschreibung beim Passwort ist zu beachten."

    Ja, kann man... Die Suche gibt folgendes raus: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=10201&highlight=avm+tar

    Aus diesem Thread nimmst Du die Datei fritz_als_avm.tar (KEINE DER ANDEREN, AUCH NICHT DIE 1UND1-VERSION!) und spielst sie als Update ein.

    Gruß,
    Wichard
     
  11. SIDO_SFB

    SIDO_SFB Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was ist wenn ich das Teil von 1und1 eingespielt habe und ich jetzt nichtmehr in Menü rein komme!?? Was dann??

    Hilfe ich das zu spät gelesen das ich das AVM nehmen soll!
     
  12. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Dann benutzt Du jetzt bitte mal selbst die Suche. Dieses Problem trat hier schon mal auf. Sorry, aber an diesem Punkt habe ich echt keine Lust mehr. [highlight=red:62711d0827][glow=green:62711d0827]Hätte ich die Warnung so schreiben müssen?[/glow:62711d0827][/highlight:62711d0827]

    Erst lesen, dann überlegen, dann tun.

    EDIT: Im Grunde steht im oben genannten Thread schon alles drin, was Deine Situation jetzt angeht. Dort haben auch schon mehrere ihre Box ins Nirvana geschickt. Hattest Du schon Telnet drauf? Dann besteht noch Hoffnung, ansonsten sieht es aus nach: Recover.exe besorgen ([highlight=red:62711d0827]DIE RICHTIGE VERSION![/highlight:62711d0827]), Image selbst bauen ([highlight=red:62711d0827]MIT 1&1-HTML-DATEIEN DRAUF UND TELNET DRIN![/highlight:62711d0827]), flashen, hoffen. Oder die Box zu AVM einschicken, warten, bezahlen. Oder bei ebay als defekt verticken.

    Viel Erfolg.

    EDIT2: So, Aufregung etwas gelegt, wir können das gerne noch weiter versuchen, Deine Box wieder ans Leben zu kriegen. Aber mit dem Recover-Kram habe ich mich bisher auch noch nicht beschäftigt.

    EDIT3: http://www.ip-phone-forum.de/forum/...ostdays=0&postorder=asc&highlight=recover+ata