.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voip am Fremdanschluss?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von micha1108, 11 Okt. 2008.

  1. micha1108

    micha1108 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    #1 micha1108, 11 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 11 Okt. 2008
    Halloa!

    Habe da eine Frage:
    Ein Bekannter von mir zieht kurzfristig in eine Wohnung nebenan. Er hat auch einen 1&1-Vertrag. Der Umzug seines Anschlusses dauert aber noch eine Weile. Werde ihm also via WDS meinen Internet-Anschluss zur Verfügung stellen.
    Jetzt die Frage: Kann er seine Voip-Nummern über meinen 1&1-Anschluss mit seiner Flat gratis nutzen oder bekommt 1&1 mit, dass er über einen fremden Anschluss im Netz ist? Können da (mir oder ihm) zusätzliche Kosten entstehen?

    Danke schonmal

    Micha
     
  2. FrankIT

    FrankIT Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die VoIP-Anschlüsse von 1&1 lassen sich im Prinzip über jeden Internetzugang nutzen.
     
  3. micha1108

    micha1108 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Danke für die prompte Antwort! Und Mehrkosten können nicht entstehen?

    Micha
     
  4. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,194
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Eigentlich nicht. Aber zur Sicherheit kann man das ja im Controlcenter unter Aktuelle Kosten überprüfen. Die Daten sind hier zeitnah (1-2 Tage) einsehbar.
     
  5. micha1108

    micha1108 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Danke Euch!
    ...dann werden wir mal anfangen zu basteln :)