.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

voip am repeater funktioniert nicht!!??

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von wobcom, 18 Okt. 2006.

  1. wobcom

    wobcom Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Ich habe die 7050 als Repeater eingerichtet und kann auch mit allen Computern die per wlan an den Repeater angeschlossen sind ins Internet.Die 7170 ist die Basisstation.An der Basisstation ist ein ISDN Telefon angeschlossen, was auch gut funktioniert.An den Repeater habe ich ein analoges Telefon angeschlossen (an Fon1) . Das aber statt ein Freizeichen, nur einen Ton ähnlich dem besetztzeichen von sich gibt.Ich habe wie beschrieben dhcp server deaktiviert(Basis). Damit ich an dem repeater auch voip nutzen kann. Aber es hat sich nichts verändert, immer noch leuchtet am Repeater Festnetz und es gibt diesen Besetztton. Wo liegt mein Fehler???Muß ich eigentlich im Repeater auch die Nummern einstellen??Oder läuft das über die Einstellungen der Basis (wie beim Internet)?
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Klar kannst du nicht telefonieren!
    Die 2te Box ist zwar ein Ethernet-Repeater, aber kein Telefon-Repeater!

    Beide Boxen arbeiten Telefon-mäßig vollkommen unabhängig.
     
  3. wobcom

    wobcom Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und was heißt das jetzt im klartext?? Wo muß ich da denn noch , was an den Einstellungen ändern??

    Danke für die Antworten...
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Der Repeater verteilt nur das WLAN nicht aber das Telefonnetz. Das heißt der Festnetzanschluss ist nur an der "echten Box" nutzbar. Für VOIP musst du die Daten in der Repeater box erneut eintragen (wenn möglich), das Festnetz kann so aber nicht weitergeleitet werden, dazu muss weiter ein "echtes Kabel" verlegt werden.
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Was bedeutet denn für dich "vollkommen unabhängig"?

    Also du hast jetzt 2 Telefonanlagen, von denen aber nur eine programmiert und am Festnetz angeschlossen ist!

    Im Klartext heist das jetzt also:
    Auch die 2te Telefonanlage muß programmiert und ggf. ans Festnetz angeschlossen werden.
     
  6. wobcom

    wobcom Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jetzt habe ich die Voipnummern im repeater eingetragen. Wenn ich jetzt den Hörer abnehme, dann leuchtet Internet. wenn ich aber eine Nummer wähle . dann kommt ein piepen und es leuchtet festnetz und dann ist ende.....
    Was fehlt jetzt noch??
     
  7. beckmann

    beckmann Guest

    Da sollte doch eine Fehlermeldung kommen oder etwa nicht, guck mal in den Ereignisen... - und das poste die hier.
     
  8. wobcom

    wobcom Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    da steht folgendes...

    18.10.06 20:17:31 Anmeldung der Internetrufnummer 495362125374 war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 401


    ?
     
  9. beckmann

    beckmann Guest

    Überprüfe mal das Kennwort: Nicht autorisiert heißt die Meldung. Eventuell darfst du aber auch die Nummer nicht zweimal anmelden... ich betreibe 2 Boxen hintereinander ohne Probleme. Im Repatermodus habe ich das noch nicht testen können, beide Boxen haben kein WLAN.
     
  10. wobcom

    wobcom Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    stimmt, in der box steht nicht registriert. Bei den Nummern.Ok da wurde das voip passwort abgefragt, aber ich denke das ist doch das passwort, was ich mal zugeschickt bekommen habe oder?? Wo könnte ich denn das passwort herbekommen, wenn ich es vergessen habe??
     
  11. beckmann

    beckmann Guest

    Naja, hat man das nicht im Kontrolzentrum selbst festgelegt? Bei GMX ist das so, da bekommt man eine Nummer zugeteilt und kann dann ein Passwort wählen. Das VOIP Passwort sollte nicht gleich dem DSL Passwort sein wenn man es nicht selbst eingestellt hat, und auch nicht gleich dem Starcentercode.

    Eventuell weis RudatNet dazu was, ich bin kein 1&1 Kunde daher kann ich dazu nichts sagen.
     
  12. wobcom

    wobcom Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alles klar, jetzt steht da registriert...... mal sehen ob es funktioniert.......
    Hatte ich selbst vergeben.
     
  13. wobcom

    wobcom Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, hat geklappt..... lag am Passwort !

    Danke nochmal.