.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP funktioniert nur teilweise, bzw. garnicht

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von pere, 19 Jan. 2006.

  1. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hatte heute 1. Erfolgserlebnis seit dem ich bei 1&1 bin. Konnte mit einer unserer Nummern übers inet telefonieren. Habs dann auch gleich übertrieben. Das steht in der Anrufliste:
    19.01.06 20:36 0941xxxxxx FON S0 Internet: 677 0:52
    Das steht in Ereignisse:
    19.01.06 21:27:55 Internettelefonie mit 49941xxxxx über 1und1.de fehlgeschlagen. Fehlergrund: Not Acceptable Here (488)
    Da hab ich doch wieder nicht übers Netz telefoniert!!! oder?
    Warum die Uhrzeit nicht passt, weiss ich auch nicht, hab nur einmal diese Nummer angewählt, weiß nicht mehr genau, wann.

    Sitze nicht neben der FBF, kann also auch nicht sagen, ob die Internetlampe geleuchtet hat.
    Hat aber den ganzen Tag funktioniert.

    Wieso?

    Und warum geht die andere Nummer nicht?

    Beide Rufnummern sind aktiviert und werden auch immer so angezeigt.

    Für die andere Nummer hatte ich heute die Meldung:
    19.01.06 03:31:22 Anmeldung der Internetrufnummer 495xxxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung
    :confused: :confused: :confused:
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Da steht doch "Internet" in der Anruferliste! Wo ist dein Problem?
    Die Uhrzeit passt doch ziemlich genau!
    20:36 Uhr + 51min = 21:27 Uhr

    Der Fehler 488 ist wohl dann genau aufgetreten, als du aufgelegt hast!
    Warum weiß ich auch nicht. Ist aber erstmal so pauschal Egal!


    Das ist uninteressant, solange die Meldung danach nicht alle paar Minuten auftaucht!

    So eine einzelne Fehlermeldung sagt nicht immer viel aus!
    Hilfreich sind da nur zusammenhängende Logs über ein paar Stunden!

    Übrigens habe ich diese Meldungen auch immer zwischen 3 und 4 Uhr.
    Das ist leider schon seit einiger Zeit normal!

    Also im Grunde hast du wieder mal kein Problem! ;)
     
  3. jwworrich

    jwworrich Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    nur zwei Anmerkungen dazu:

    wenn da Internettelefonie steht und ein SIP Fehlercode wie 488 angegeben wird, dann hat deine Box zumindest versucht, über das Internet zu telefonieren.

    Das Anmeldeproblem tritt oft einmal auf, nachdem die Internetverbindung in der Nacht vom Anbieter getrennt wurde. Das istaber - sofern du da nur eine Meldung stehen hast - kein echtes Problem.

    Gruß
    Jürgen
     
  4. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für mich sinds Probleme...

    Siehe:19.01.06 03:31:22 Anmeldung der Internetrufnummer 49583899xxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
    und: 19.01.06 20:49 0508xxxx FON S0 99xxxx 0:01 , wohl kein Inet-Telefonat.

    und Anrufe in Abwesenheit, obwohl ich das Telefon praktisch in der Tasche hatte:19.01.06 16:27 unbekannt 67xx 0:00 ,
    19.01.06 10:37 unbekannt 67xx 0:00
    :confused:
     
  5. jwworrich

    jwworrich Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    du schreibst in deiner Signatur, dass deine Eumex am S0 Bus der Fritbox hängt.
    Das ist okay so.
    Dann schreibt aber die Fritzbox in der Anrufliste hinein, dass bei einem ausgehenden Telefonat über die Schnittstelle FON S0 auf sie zugegriffen wurde.
    Und das ist auch okay so.
    Die Angabe 0:01 sagt 1 Minute, also ein kurzes Gespräch.

    Bei den eingehenden Gesprächen steht "unbekannt", wenn keine Rufnummer übermittelt wurde.

    Die von dir geposteten Meldungen sehen eigentlich auf den ersten Blick nicht kritisch aus.

    Gruß
    Jürgen
     
  6. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, aber die Box schreibt nicht, dass es ein Gespräch mit Internet war, weil ja auch heute die Fehlermeldung kam, 19.01.06 03:31:22 Anmeldung der Internetrufnummer 49583899xxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung
    Das heißt dann doch, dass nicht übers inet telefoniert werden kann?oder?

    Bei den eingehenden Gesprächen steht "unbekannt", wenn keine Rufnummer übermittelt wurde.
    jep, das ist mir klar, wir übermitteln die rufnummer auch nicht,
    aber das Telefon hat nicht geklingelt, und ich hatte es immer neben mir. habs nur in ereignisse gesehen, das da ein anruf war.

    die probleme werd ich erst richtig sehen, wenn ich die rechnung der telekom bekomme:eek:
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #7 RudatNet, 20 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20 Jan. 2006
    Ich habe dir oben was zu den Meldungen geschrieben!
    Hast du das überhaupt gelesen?

    Wenn du einen Fehler um 3:31 Uhr hast, den um diese Zeit sehr viele User haben, dann heißt das noch lange nicht, das du 17 Std später deshalb Probleme mit dem Telefonieren haben mußt!

    Bitte beruhige dich doch mal!

    Bei dir läuft bisher alles ziemlich normal!

    Ach ja, fast vergessen:
    Heute zwischen 3 und 4 Uhr wirst du diese Fehlermeldungen ziemlich sicher wieder haben! ;)
     
  8. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Thomas,
    das alles macht mich ziemlich nervös.

    Hatte ja Anfangs auch diese Probleme, obwohl 1&1 da wohl nur etwas langsam mit der Freischaltung war.

    Meine beiden Nummern sind registriert, aber diese Meldungen machen mich irre, denk dann, Telefonie geht nicht übers inet.

    Wahrscheinlich funktioniert alles wunderbar - bis die Telekom-Rechnung kommt - dann weiß ich mehr.

    OK. Ich verlass bis dahin dieses Forum - will ja nicht alle verrückt machen. :nemma:

    Gruß
    Petra
     
  9. micha1108

    micha1108 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    hast du in der Box die Option "Festnetz-Ersatzverbindung verwenden" angeklickt?

    Ein Bekannter von mir hat zur Zeit auch dauernd Probleme über1&1 zu telefonieren...
     
  10. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab ich gemacht.
     
  11. micha1108

    micha1108 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja... dann schaltet die Box unbemerkt für dich aufs Festnetz um, wenn du Probleme mit dem 161-Server hast...
    Also: Haken raus, dann biste vor unbemerkten Telekomkosten sicher!

    M.
     
  12. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    20.01.06 14:30:33 Anmeldung der Internetrufnummer 49583899xxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

    20.01.06 14:27:11 Anmeldung der Internetrufnummer 49583899xxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

    20.01.06 14:24:56 Anmeldung der Internetrufnummer 49583899xxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

    20.01.06 14:22:59 Anmeldung der Internetrufnummer 49583899xxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

    20.01.06 14:21:11 Anmeldung der Internetrufnummer 49583899xxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

    20.01.06 03:37:02 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.133.172.203, DNS-Server: 217.237.151.33 und 217.237.150.225, Gateway: 217.0.116.117

    20.01.06 03:37:00 Internetverbindung wurde getrennt.

    20.01.06 03:36:59 Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.


    Sollte ich dieses Protokoll besser mal an 1 und 1 senden?
    Die andere Nummer funktioniert einwandfrei, nur dass sie manchmal nicht wählt, aber nach erneuten Versuchen gehts dann.
     
  13. micha1108

    micha1108 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    hmmm.. schon mal die Box neu gestartet? Wirkt manchmal Wunder!
    ansonsten hatte ich das Problem früher auch häufiger... hat sich meist nach ner Zeit erledigt... wie bei dir...

    Gruß, M.
     
  14. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gehen mir daten beim box neustart verloren? muss ich dann alles neu konfigurieren?
     
  15. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nein, nicht beim "Neustart". Nur beim "Werksreset".
     
  16. micha1108

    micha1108 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Thomas hat recht!!
    Und für den Werksreset kannst du vorher ja deine Einstellungen sichern!

    M.
     
  17. jwworrich

    jwworrich Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0


    Hi,

    auch wenn dir das vielleicht nicht weiterhilft - es tröstet ein wenig:
    Ich hatte zur gleichen Zeit in einer ganz anderen Gegend der Republik das gleiche Problem, die gleichen Meldungen. Ab 14:29 war wieder alles okay.

    Das lag offensichtlich an 1&1.

    Gruß
    Jürgen
     
  18. pere

    pere Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, glaub auch, dass 1&1 da nicht hinterher gekommen ist mit meinen Rufnummern, denn das ist das heutige Protokoll:

    21.01.06 03:31:06 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 84.133.158.161, DNS-Server: 217.237.151.33 und 217.237.150.225, Gateway: 217.0.116.117

    21.01.06 03:31:04 Internetverbindung wurde getrennt.

    21.01.06 03:31:03 Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.


    Das war alles an Meldung für heute! Hoffe, es bleibt so.
    Nun warte ich nur noch auf meine Telekomrechnung und dann seh ich, ob ich mit 1&1 wirklich zufrieden bin.:dance:

    VIELEN DANK FÜR ALLE ANTWORTEN UND FÜR DAS VERSTÄNDNIS