.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP Gesprächsabbrüche

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von hefe80, 13 Feb. 2007.

  1. hefe80

    hefe80 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Feb. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe seit einigen Wochen folgendes Problem beim telefonieren über VOIP.

    - Gesprächsabbrüche nach wenigen Minuten beim telefonieren über VOIP (ein-
    und ausgehend)
    - Die DSL-Verbindung bleibt hierbei jedoch bestehen! Es treten auch keine Meldungen über den Abbruch im Ereignisprotokoll auf!
    - aktuell verwende ich zwei der drei Nebenstellen-Anschlüsse meiner Fritz-Box
    - die Abbrüche kommen immer nur bei einem der beiden Fritz-Box-Anschlüsse
    vor!!!
    - Zur Fehleranalyse habe ich schon die Telefone getauscht und die
    Verbindungskabel (das kleine Kabel zwischen Telefon und Fritz-Box)
    - Selbes Ergebnis: Unabhängig vom Kabel und Telefon und der verwendeten
    Telefon-Nr treten Verbindungsabbrüche immer beim gleichen
    Nebenstellen-Anschluss der Fritz-Box auf
    - mit 1&1 durchgeführte Abstellmaßnahmenversuche:
    - Mehrmaliges Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen (aktuelle Firmware
    ist installiert)
    - Wechsel der Telefoneinstellungen auf "immer Sprachkodierung mit
    Kompression verwenden"
    - Senden der Ereignisprotokolle an 1&1

    Nach wochenlangem e-mail-Verkehr mit dem Support von 1&1 und unzähligen Verbindungsabbrüchen bin ich mittlerweile ziemlich ratlos. Auf meinem Vorschlag das DSL-Modem auszutauschen (ist meine Vermutung, da die Probleme nur bei einem Nebenstellenausgang auftreten) ist 1&1 bisher leider noch nicht eingegangen. Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,633
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Das ist scheinbar ein Problem der Fritz, nicht eines von 1&1-VoIP-Servern, also verschiebe ich mal nach Fritz/Telefonie.
    Dann wende Dich an AVM und schilder denen Dein Problem, die machen das dann recht schnell und unkompliziert.

    PS: Willkommen im Forum! :)