.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voip Irland Provider Permanet

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von DetLacka, 18 Jan. 2007.

  1. DetLacka

    DetLacka Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Folgendes Problem:

    Sitze in Irland, habe Festnetz abgemeldet und möchte jetzt über mein Siemens C450ip kommunizieren. Leider kann mir keiner - sei es der E-mail-Support von Siemens, als auch mein Provider oder Sipgate eine Auskunft über Kompatiblitäten
    bezüglich meines Kabelmodems -Provider: Permanet .....und natürlich diesbezüglich auch die Kompatiblität von Router abwärts zu Kabelmodem Com21(sogar Zerfitkat TÜV Rheinland....aber kein Schwein kennt es!) und aufwärts zu dem Gigaset.

    Mein erster Versuch war, das Siemens per Netzwerkkabel an dem Kabelmodem anzuschliessen und es so zu konfigurieren, um zumindest telefonieren zu können. Die dynamische IP wurde dem Telefon sogar zugewiesen, aber die Meldung -Server wurde nicht gefunden- und Anmeldung nicht möglich - kam trotzdem....oder musste zwangsläufig auch wahrscheinlich kommen.

    Wie ihr seht bin ich recht Rat- und Hilflos bezüglich VOIP. Kenn mich eigentlich ganz gut im Computerdasein aus und kann wenn es sein muss auch schon mal einen zusammenbauen. Netzwerk ist Neuland für mich, VoiP in Ireland as well.
    SATURNer Fachmänner haben mir geraten den Router hiier in Irland zu kaufen, doch ich lebe am Südwestlichsten Punkt von Europa und Dublin ist etwa 7 Stunden entfernt um nach TRY and ERROR vorzugehen. Kann mir eine weiterhelfen? I am a little bit desperated.


    Liebe Grüße aus Lackavaun/West Cork

    Detlef Schlich


    Provider: www.permanet.ie
     
  2. fauli

    fauli Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Wir haben einen Kunden in der Schweiz, der ebenfalls ein C450ip an einem Kabelmodem von Swisscom hat. Nach einigen Anfangsproblemem läuft es aber soweit (sowohl direkt als auch mit zwischengeschaltenem Router)

    Fauli
     
  3. DetLacka

    DetLacka Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Fauli.....vielen Dank erstmal für dein Interesse mir helfen zu möchten. Habe es heute tatsächlich geschafft das Siemens Gigaset ans laufen zu bekommen, durch updaten de Firmware und nochmal sämtliche Konfigurationen für die Sipgateanmeldng durchgegangen. Fehler war anscheinend unter anderem, dass ich Grossbuchstaben bei der Kennwortkonfiguration für Sipgate kleingeschrieben habe. Aber das weiss man anfangs leider mit dem manchmal recht instabilen Permanet-Server nie so genau. Ausserdem war ich mir überhaupt nicht sicher ob das Gigaset nur mit dem Modem funktionierte. Jetzt muss ich nur über kurz oder lang einen anständig kompatiblen Router für das Gigaset haben, damit Internet-Telefon und Xboxlive unabhängig voneinander laufen können.
    Wenn du einen Router für das Kabelmodm Port21 weisst, der mit Gigaset gut funktioniert, teil es mir doch bitte mit.

    Grüsse

    Detlef Schlich