.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voip mit 1&1 im Ausland

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von DonStefano, 2 Okt. 2006.

  1. DonStefano

    DonStefano Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Mal ne Frage!
    Bei mir klappt alles soweit mit 1&1, Pboxes und meinem e61. Hab mich auch schonmal in der Stadt in nen offenes Netzt eingewählt und telefoniert.

    Fahre jetzt demnächst ins Ausland. Wie ist das denn, wenn ich mich in nen offenes Netz einwähle und dann dort über 1&1 mit Pbxes nach Deutschland telefoniere? Dann kann ich doch umsonst telefonieren, oder etwa nicht?

    Dem Handy ist das ja wahrscheinlich egal ob ich in D oder im Ausland in nem Netz hänge. Und solang ich keine andere Landesnummer (Bsp: 040,030) vorwähle, dürfte es ja kostenlos sein!


    Stimmt das? Hat das schon jemand ausprobiert??
     
  2. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kurz gesagt, alles korrekt!
    Aber auch logisch, oder? ;)
     
  3. Theraphosis

    Theraphosis Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Etwas länger gesagt: manche Länder sperren die VoIP-ports.

    Es hängt also ganz davon ab, in welchem "Ausland" Du Dich befindest, ob es überhaupt funktioniert.
     
  4. DonStefano

    DonStefano Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Frankreich??
     
  5. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na, wenn dann schon so genau, dann hängt es natürlich auch von den freigebenen Ports des Routers des "HotSpots" ab, und nicht nur davon, ob der Provider eventuell etwas sperrt.
    Und wenn noch genauer, dann hängt es selbst vom eingesetzten Router ab, denn i-p-tel scheint nicht mit jedem "zu wollen".

    In diesem Sinne, gutes Finden. ;)
     
  6. Theraphosis

    Theraphosis Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frankreich geht normalerweise.
    Du mußt nur die von susanne erwähnten Punkte beachten: es hängt auch vom router und dessen Konfiguration ab.

    @susanne: Du hast recht. Ich wollte damit auch lediglich andeuten, daß es Länder gibt, in denen man's gar nicht erst zu versuchen braucht.:-Ö
     
  7. DonStefano

    DonStefano Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Dank an euch für die Bestätigung meiner Aussage ;-) und natürlich für alle anderen Tipps!!!!
     
  8. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Doch sage mal was. ;) Nenne sie doch bitte gleich mal - ich denke für späteren "Sucher", wäre diese Info Interessant.
    Mir sind bis jetzt "nur" China und die Vereinigte Arabische Emirate bekannt.
     
  9. Theraphosis

    Theraphosis Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du hast recht, das wäre sicher für viele interessant. Ich such mal, ob es so einen Thread schon gibt, andernfalls mach ich einen auf.

    Außer den beiden weiß ich sicher auf Anhieb Serbien.

    Panama wollte vor vier Jahren mal, wurde aber von deren Obersten Gerichtshof abgeschmettert.
     
  10. Petraline

    Petraline Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ich versteh nicht ganz, wieso ich zb nicht nach serbien rufen kann.
    ihr schreibt, daß eben manche länder voip blockieren.
    wenn ich über call-by-call telefonieren möchte, geht das gespräch, weil in meiner fritzbox so eingestellt, übers festnetz und wird in der telekomrechnung auch so angezeigt und abgerechnet.

    aber warum funktioniert das nicht, wenn ich nach serbien anrufen will?

    ginge es, wenn ich mein telefon zu diesem zweck wieder direkt in die tae-dose einstecke, also nicht über die box telefoniere??
    ich werds heute mal probieren
     
  11. Theraphosis

    Theraphosis Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist ein Mißverständnis. Nach Serbien, egal ob Festnetz oder mobil, kannst Du problemlos anrufen.
    Du kannst lediglich in Serbien kein VoIP nutzen, auch Deinen deutschen Account nicht.
     
  12. Petraline

    Petraline Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ich kann eben NICHT nach serbien anrufen :-(

    wenn ich eine call-by-call vorwahl nehme, dann die vorwahl (00381) und die rufnummer, dann kommt immer die ansage "dienst oder dienstmerkamal nicht aktiviert".

    ich werde aber nicht über 1und1 für 20ct/min dorthin anrufen, is mir einfach zu teuer.

    über meinen sipgate-anschluß gehts ja auch problemlos, da kostet die minute aber auch 10ct.

    ich hab in einem anderen thread was über voipbuster gelesen. das werd heute abend mal ausprobieren, denn dort kostet die minute nur ca5ct. dabei muß ich aber anscheinend erstmal guthaben einzahlen (?).
    naja, ein versuch is es mir wert.

    danke für deine antwort


    petra
     
  13. Theraphosis

    Theraphosis Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #13 Theraphosis, 11 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11 Okt. 2006
    Bei mir klappts problemlos.
    Ich habe das "Telefonsparbuch" auf der box installiert, telefoniere also mit wechselnden Anbietern.

    Die Fehlermeldung deutet eher auf ein Problem mit Deiner Konfiguration hin. Das hat nichts mit VoIP zu tun, sondern ist eine Fehlermeldung der Telekom, weil irgendein nicht durchführbares Kommando übertragen wird.

    Laut Deiner sig hast Du T-Com call plus. Ich kenn die Tarife der Telekom nicht, aber ist das nicht ein preselection-Tarif? Kann sein, daß deswegen call-by-call-Anbieter blockiert werden. In dem Fall solltest Du mal durchrechnen, ob sich dieser Tarif für Dich lohnt oder ob Du nicht besser auf einen Standardtarif umsteigst mit der Möglichkeit, call-by-cal zu nutzen.
     
  14. targa

    targa Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    AC
    Hab sipgate.de in Schweden (Comhem Kabel, nicht DSL). klappt problemlos.
    /T.
     
  15. Petraline

    Petraline Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das ist der minimal-Standard-Anschluß bei der Telekom, nix besonderes.

    Ich rufe ja ins dt Mobilfunknetz auch über call-by-call, weil einfach günstiger is.
    Aber bei der serbischen Vorwahl kommt eben diese Meldung über das Dienstmerkmal.
     
  16. Theraphosis

    Theraphosis Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann kannst Du jetzt zweierlei machen:

    1. hier Deine Konfiguration posten, damit wir die nach Fehlern durchsehen können.
    2. Die Störungsstelle der Telekom anrufen und dort nachfragen.
     
  17. DonStefano

    DonStefano Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Was isn das "Telefonsparbuch"????
     
  18. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Du weist schon, dass es hier eine Suchfunktion im Board gibt!?

    Dann kommt dein CbC-Anbieter evtl. mit deiner Rufnummernunterdrückung nicht zurecht!?
    Auch dazu findet man mit der Suchfunktion einiges!