.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP mit 1und1 DSL Plus

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von grisu63, 21 Okt. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grisu63

    grisu63 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hoffe ich bin hier nicht ganz off topic, wenn doch sorry! :blonk:
    Ich benutze einen 1und1 DSL plus 10GB Tarif und habe meine ersten VOIP erfahrungen mit dem Softphone von 1und1 gemacht!
    War aber net so prickelnd, Anrufen ging, Angerufen nicht.
    Nun möchte ich doch Hardware einsetzen.
    Als Router benutze ich den Vigor 2500 WE.
    Vergeben sind jeweils feste Ip Adressen.
    Nun suche ich einen ATA, an dem ich ein normales Telefon anschliessen kann.
    Ich denke der GS ATA286 wäre da eine gute Wahl??
    Wenn das alles lüppt soll dann eine Abox von Auerswald dran, damit VOIP generell Einzug in unsere HAus hält.
    Hat Jemand von Euch schon Erfahrung mit dieser Kombination!

    :oops:
     
  2. rz-com

    rz-com Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nimm gleich den GS ATA 486, dann hast Du auch für fast das gleiche Geld einen Router mit bei. Die ABox ist mit Vorsicht zu genießen. Support von Auerswald = (-).

    Wenn Du etwas Erfahrung mitbringst, mag es gut gehen. Ich habe jedenfalls einen Auerswald Telefontechniker gebraucht, um die Box korrekt zu programmieren. Warum ??::: weil z.B. der Programmierablauf für den Betriebsmodus "B" nicht korrekt in der Beschreibung abgedruckt ist. Bitte auch aufpassen, dass die ABOX in der Version mind. 1.5 ausgeliefert wird... Die anderen passen noch weniger zur Beschreibung.
     
  3. grisu63

    grisu63 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich denke ich werde dann den ATA286 nehmen, einen Router habe ich ja bereits, und mit der Abox doch noch etwas warten, bis sie wirklich ausgreift ist.
    Danke für die Antwort
    :p
     
  4. johnyt11

    johnyt11 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vigor 2500 WE??

    Das ist nicht ganz so einfach mit VoIP...
    Der muß richtig eingestellt werden.
    Ich habs noch nicht so richtig hinbekommen. Einfach nur DMZ oder Portforwarding reicht nicht.
    Auf alle Fälle muß erst mal die neuste Firmware drauf sein.(gibts aber nur auf englisch)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.