Voip-Rufnummer auch auf zweiter Box möglich?

Bosmen

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2006
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

am 09.01.2014 wird mein Anschluss von der Telekom auf 1&1 umgeschaltet.
Derzeit nutze ich noch einen DSL-Anschluss mit ISDN.(10 Rufnummern)
Dieser wird dann ja am 09.01.2014 komplett auf DSL mit Voip (Voip ISDN-Komfort-Option) umgestellt.

Folgende Konfiguration habe ich mir vorgestellt.:
Hauptbox: Fritz 7490 (diese stellt den Internetzugang über 1&1 her) mit 9 eingetragenen 1&1 Voip-Rufnummern
Unterbox: Fritz 7270 V3 als Ata mit 1 eingetragener Rufnummer

Ist diese Konfiguration möglich und bekomme ich die Zugangsdaten für die einzelnen Rufnummern von 1&1 oder nur den Startcode?
Und kann ich die Fritz 7490 per Telnet tunen (SNR-Tuning)?

Vielen Dank für Eure Antworten.
Ich wünsche Euch einen guten Start in das Jahr 2014.
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Hallo,

zuerst einmal kannst du doch die folgende Variante nutzen, um mit der zweiten Box zu telefonieren.

Zweitens kannst du im Control-Center von 1&1 (also in deinem persönlichen Bereich) deine Daten einsehen und auch ändern.
Dazu zählen auch die Passwörter für die Internettelefonie.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via