.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP seit Update auf 14.04.15 gestört (FBF 7050)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von sancon, 25 Sep. 2006.

  1. sancon

    sancon Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Seit dem Update auf die aktuelle Firmware macht das Telefonieren über VoIP echte Probleme. Die Gespräche werden verzerrt oder klingen abgehackt, der Gesprächspartner ist plötzlich für einige Sekunden weg. Auch der Gesprächspartner bekommt diese Probleme mit (beim Rauschproblem im Analognetz hat das der Gesprächspartner ja nicht bemerkt).

    Könnte es am Update liegen oder - wie Zufall will - gibt die Box den Geist auf?
    Irgendwelche Ideen, was ich tun könnte?

    Thanx!

    sancon
     
  2. m_ziel

    m_ziel Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Habe das gerade gelesen und habe das selbe Problem mit der 14.04.15 deshalb benutze ich wieder die 14.04.01 die da viel besser funktioniert.
    Bei der 14.04.15 reicht es aus einen download zu haben während man VoIP durchführt und dieser Download dann so an die 250kb-350kbytes ansteigt, gibts aussetzer und zerstümmelung, eben so sind zwei gespräche zeitgleich sehr kritisch.

    Hat denn sonst niemand das gleiche Problem ?

    Was ich noch nicht probiert habe ich aber umgehend noch machen will ist mal nen kompletes Recovery auf die 14.04.15 zu machen so das alles wirklich wieder im auslieferungszustand ist und alles per hand neu einzugeben. Bin mal gespannt ob es dann auch noch so ist.
     
  3. sancon

    sancon Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na wenigstens einer, der das Problem kennt ;) Ich habe auch den Eindruck, daß die Störungen zunehmen, sobald mein Handy auf Empfang geht (also bei ankommender SMS).

    Wie hast Du denn gedowngradet? Einfach die 14.04.01 drübergezogen?
     
  4. h1watcher

    h1watcher Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    1,037
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hennigsdorf
    So auf keinen Fall!
    Am Besten mit der entsprechenden recovery-image.exe für die 14.04.01.
    Gibt aber auch noch andere Möglichkeiten, die hier im Forum beschrieben sind.

    mfG
    h1watcher
     
  5. m_ziel

    m_ziel Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Am saubersten ist es mit der Recovery Version 14.04.01 da diese keine Telnet Aktivierung oder ähnliches benötigt, alles andere ist hier im Forum zu finden, ich würde es an deiner Stelle mal ausprüfen und bin gespannt ob deine Probleme damit auch verschwunden sind. !

    Bitte um Bericht hier im Forum :)
     
  6. sancon

    sancon Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hat zwar was gedauert, aber ich wollte mal kurz berichten, wie es meiner FB ergangen ist ;)

    Ich habe recht wenig Zeit und habe im Forum dann auf die schnelle keine geeignete recovery.exe gefunden. Stattdessen habe ich mal avm angetextet und denen das Problem geschildert.

    Zuerst wurde mir ein Pdf zugeschickt, in dem stand, welche Einstellungen an der FB das Problem beheben würden. Alles klar, war nur alles genauso bei mir eingestellt. Also habe ich das avm geschrieben.

    Dann sollte ich einen VoIP-Mitschnitt machen. War nur so, daß die Einstellungen in meiner Box dies nicht zuließen. Die Einstellungen hätte ich ändern müssen, nur habe ich mir dann gesagt "never change a running system", denn die Box hatte ja bis zum Update keinerlei Probleme und nach dem Update war ja auch "nur" das VoIP so schlecht.
    Also habe ich das wieder avm mitgeteilt und angefragt, ob ich nicht auf die Version 14.04.12 downgraden könnte (per recovery.exe).

    Daraufhin wurde mir die recovery.exe für Version 14.04.15 zugeschickt (inkl. 5-seitiger Anleitung) und ich habe mich dran gemacht, mich da mal durchzuarbeiten. Win XP-Firewall abgeschaltet, Avira deinstalliert (!) und los... mit dem Erfolg, daß ich nur die Meldung "Recover der Partition mtd1 fehlgeschlagen: WinError 10060). Nach 6 erfolglosen Versuchen habe ich das avm per Mail mitgeteilt und bei der Technikhotline von 1&1 angerufen.

    Bei 1&1 hat man mir dann IP-Adressen durchgegeben, die ich im TC/IP-Protokoll der Netzwerkkarte eingeben sollte, um anschließend nochmals die recovery zu versuchen. Wenn dies nicht klappen sollte, sollte ich nochmal anrufen, dann müßte ein Termin mit einem Techniker ausgemacht werden, damit der mal alles checkt.
    Von avm kam die Antwort, daß da wohl ein Router oder ein Hub zwischengeschaltet sein müßten oder ein Virenprogramm den Vorgang stören würde. Ok, den Router oder den Hub suche ich bis heute noch... :D

    Das Ende vom Lied war jedenfalls, daß die recovery wieder mit obiger Fehlermeldung endete, weshalb ich wieder bei 1&1 angerufen habe. Nach zig Versuchen hatte ich dann einen "Techniker" an der Strippe, der meinte, er könne mir die neueste Firmware als Betaversion zuschicken. Vorher wollte er aber noch sämtliche Einstellungen mit mir durchgehen (Frau am Telefon, die hat ja keine Ahnung). Besonders witzig fand ich die Anmerkung, daß eine Einstellung falsch sei und ich mit einer horrenden Telekomrechnung zu rechnen hätte. Das habe ich nur mit "das glaube ich nun nicht" kommentiert. Als ich dann auf die Frage, wie lange ich schon VoIP hätte, "1,5 Jahre" meinte, mußte er doch mal in meinen Rechnungen gucken, da er nicht glauben wollte, daß die Telekom an meinem Anschluss nur noch verdient, wenn Telefonieren über VoIP aufgrund von Störungen nicht möglich ist. Wer weiß, wie lange der Typ schon Hilfestellung in Bezug auf die Einstellungen in der FB gibt... ;)

    Jedenfalls hat er mir dann zu guter Letzt die Betaversion der FW 14.04.21-4816 zugeschickt und nach der Installation sind alle Probleme behoben.
     
  7. Scout

    Scout Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin gerade auf diesen Thread gestoßen:
    Nein ihr seid nicht alleine mit VoIP-Problem bei der Version 14.4.15! Seit dem Update von 14.4.1 auf die 14.4.15 beklagen sich meine Gesprächspartner bei VoIP-Telefonaten regelmäßig über Aussetzer. Ich selbst merke das nur gelegentlich. Das Problem tritt aber auch ohne eingeschaltetem PC auf. Schade.
    Da werde ich wohl auf ein Update von AVM warten müssen.

    Gruß
    Scout
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo @ll,

    habe diese Probleme zwar nur Sporadisch, also wenn 3 im WWW und dann ein Festnetz-/Voip-Gespräch, aber das war imho zu Vernachlässigen, weil zu selten und nicht Reproduzierbar. Beta-FW: .21 interessant!
     
  9. m_ziel

    m_ziel Neuer User

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Nach nun einigen Tagen mit der 7050 und der 14.04.21-4816 Beta FW, muß ich sagen die Probleme scheinen nicht mehr da zu sein funktioniert,
    nach meinem dafürhalten sogut wie die 14.04.01 eher besser und auf jedenfall kein Vergleich zur 14.04.15.

    Auch bei starken Upload keine Aussetzer!
    Bei 2 Gesprächen und gleichzeitigem Surfen auch kein Problem.
    Bei Download und Gespräch auch kein Problem bisher.

    Ein Lob! Und vielen netten Dank an den Super Menschen der diese FW mir zugänglich gemacht hatte ;-)
     
  10. Scout

    Scout Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch von mir ein Dankeschön. Die 14.4.21-4816 funktioniert bezüglich VoIP besser als die 14.4.15.

    Gruß
    Scout
     
  11. sancon

    sancon Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir hat sich inzwischen was Neues ergeben. Es lag bzw. liegt nicht an der Firmware, die Box gibt den Geist auf.

    Nach dem Update auf die FW Beta-Version war es nur ganz kurz ein wenig besser, danach fingen dieselben Probleme wieder an. Ich habe dann herausgefunden, daß die Box nicht mehr damit zurechtkommt, gleichzeitig Downloads bzw. surfen und VoIP unter einen Hut zu bekommen. Das Ganze wurde dann Weihnachten so schlimm, daß die Box bei VoIP-Telefongesprächen sich einfach ausgeschaltet bzw. synchronisiert hat. Dadurch ist mir dann auch aufgefallen, daß die Box sich inzwischen recht häufig synchronisiert, mindestens alle 6 Stunden.

    Am 30.12.06 hatte ich dann die Schnauze voll. Also habe ich versucht, 1&1 telefonisch zu erreichen, was leider unmöglich war. Ich konnte mich zwar 2 Minuten lang durch das menügesteuerte Sprachportal kämpfen, aber zu einem Mitarbeiter konnte ich nicht durchgestellt werden, weil der Support momentan nicht erreichbar war.
    Also habe ich ein giftige Mail geschrieben, um eine akzeptable Lösung gebeten (die nicht in Warten auf neue Firmware bestehen sollte) und falls dies nicht möglich sei, würde ich doch um Auflösung des Vertragsverhältnisses zum 31.01.07 bitten (probieren kann man es ja mal ;) ).

    Am 31.12.06 (!) kam prompt die Antwort, daß es nach einem Hardwaredefekt aussehe und daß ich eine neue Box bekäme (Garantiefall).