.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIp-Telefon mit Kennwort

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von bjoerne, 27 Aug. 2011.

  1. bjoerne

    bjoerne Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Auszubildender Fachinformatiker f. Systemintegrati
    Ort:
    In der Nähe von Hamburg
    Abend Leute,

    ich such n Telefon fürn Sipgate Account, welches ich mit einem Passwort schützen kann. Sprich, wenn man telefonieren möchte, bzw. Anrufe bekommen können soll, muss man zuerst einen Pin oder ein Kennwort auf dem Telefon eingeben.

    Dient dazu, das kein unbefugter an das Telefon rangehen kann bzw. damit telefonieren kann.

    Eine funktion wie "ausloggen" bzw. abmelden sollte es dementsprechen auch haben.

    Und wenn es geht natürlich nicht so teuer!

    Vielen Dank im Voraus und schönes Restwochenende! ;)

    PS: Eine Lösung mit Hotdesking usw. ist keine Möglichkeit, da vor dem Telefon keine TK-Anlage in dem Sinne hängen wird.
     
  2. Abuze

    Abuze Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2007
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ein Cisco-Modell, das ich mal hatte, konnte das
    Reicht nicht vielleicht ein Basic-Account aus, denn damit kann man nur erreichbar sein und Sipgate-Kunden kostenlos erreichen. Warum Sperre für eingehende Gespräche?
     
  3. bjoerne

    bjoerne Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Auszubildender Fachinformatiker f. Systemintegrati
    Ort:
    In der Nähe von Hamburg
    Naja, der Sinn dahinter ist, das nur Leute die berechtigt dazu sind (sprich das Kennwort bzw. die Pin kennen) telefonieren können.
    Das Telefon ist sowieso nur täglich eine Stunde erreichbar (für eingehende Gespräche), ansonsten soll es nur zum raustelefonieren sein. (Geht um ne Schule).

    - Weisst du, bzw. kannst du es noch rausfinden, welches Cisco Modell genau das war? -

    lg Björn
     
  4. Abuze

    Abuze Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2007
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    kann mich nicht mehr im Detail an den Apparat erinnern. Ist ca. 4 Jahre her.

    Vielleicht wäre ein SIP-Handy besser - die haben von Haus aus PIN
     
  5. bjoerne

    bjoerne Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Auszubildender Fachinformatiker f. Systemintegrati
    Ort:
    In der Nähe von Hamburg
    Handy ist in dem Stahlklotz ganz schlecht... :D
    Nicht umsonst hängt da alle 10 Meter ne DECT-Station :D