.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP Telefonie in Studentenwohnheim möglich

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Ameise, 10 Jan. 2007.

  1. Ameise

    Ameise Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    folgende Frage: Im Studentenwohnheim funktioniert die Nutzung von Voip über ein Softphone. In meinem Fall ist das Softphone es das von Snom und telefoniert wird über sipgate (eingehend) und Betamaxableger (ausgehend).
    Heißt das jetzt, dass dann auch ein Hardwarevoipphone funktionieren wird, oder gibt es irgendwas, was hier Probleme machen könnte?

    Vielen Dank!
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Das sollte dann auch funktionieren, wenn Du in der Lage bist, in diesem IP-Phone die relevanten Parameter auch so einzugeben. Mit sipgate und Betamax sollte das keine Probleme bereiten, jedoch für T-Online oder ein paar andere wird das ggf. nicht trivial.

    Wichtig ist: Du hast die notwendige Konnektivität für SIP und RTP ja schon mit dem Softphone getestet und verifiziert.

    --gandalf.