VOIP Telefontipps gesucht

FRiP

Neuer User
Mitglied seit
25 Dez 2005
Beiträge
177
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem VOIP Telefon.
Muss kein mobiles Gerät sein.
Ich habe eine Fritzbox, bin mir schon bewusst dass ich deswegen kein VOIP Telefon brauch... aber ich spiel halt gerne rum ;-)
Also eigentlich sollte es nur folgende Voraussetzungen haben:
- optimalerweise 2 Provider konfigurierbar (allerdigs ist 1 zur Not auch ok. Provider 1 wäre GMX und 2 Sipgate momentan)
- must have: headset Anschluss
- nice to have: viel Spielkram wie ggf. Emails, Klingeltöne o. ä.

Aber eigentlich kommt es mir hauptsächlich auf den Headsetanschluss drauf an.

Ich hatte schon das Grandstream GXP-2000 in meinem virtuellen Warenkorb liegen - bis ich dann den Rest der VOIP Produkte bei dem Versender durchforstet habe.
Dort gibt es ja eine riesige Auswahl - und da wurde ich etwas stutzig ob ich dann nicht doch vielleicht ein anderes wählen sollte?

Über Ratschläge wäre ich sehr dankbar!
 

berndy2001

Mitglied
Mitglied seit
26 Nov 2005
Beiträge
380
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
schau dir mal die linksys und snom an, ich schwanke im moment zwischen einem snom 360 und linksys spa941.
vom snom gibts das 360er auch als softphone für windows, dh. kannst du es mal ausgiebig testen, ob du damit zurechtkommst.

ich denke die haben alles was du brauchst. preislich ist das linksys günstiger, bietet aber default nur 2 lines.
 

FRiP

Neuer User
Mitglied seit
25 Dez 2005
Beiträge
177
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

vielen Dank für die Antwort... da es mir etwas unter den Nägeln brannte habe ich nun ohne meine erhofften "Insider" Tipps eingekauft.
Ich hatte zwar festgestellt dass sich das Grandstream BT200 scheinbar auch für meine Wünsche eignen könnte, aber nach Studium der Foren und der Anleitungen beider Geräte habe ich nun letztenendes doch das GXP2000 gekauft.
Vermutlich Overkill für mich aber nun gut, hab ja viel Spaß am Entdecken mir unbekannter Techniken.

Danke trotzdem nochmal!
 

noto

Neuer User
Mitglied seit
31 Aug 2006
Beiträge
112
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wieso kein WLAN Handy? Ich meine, das Telefon sollte doch dort sein wo sein Besitzer auch ist. Und wenn der ausser Haus geht nimmt er sein Telefon mit.

Was nutzt ein Telefon wenn keiner abnimmt? Voicebox hat man auch ohne Anrufbeantworter aus dem letzen Jahrhundert.

?
 

FRiP

Neuer User
Mitglied seit
25 Dez 2005
Beiträge
177
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja hatte ich auch überlegt, ist eigentlich eine recht gute Idee... aber nun ja, das Siemens SL75 WLAN oder wie des hieß ist nochmal ne Ecke teurer, und fürs Headset telefonieren finde ich das irgendwie entspannter mit einem "festen" Telefon.

Bei der Arbeit könnte ich es eh nicht dabei haben und sonst hab ich zu wenig Hotspots die ich benutze. Langt mir also auch so
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,847
Beiträge
2,027,349
Mitglieder
350,937
Neuestes Mitglied
Elperator