VOIP Weiterleitungen Dienst

MajorPayne0174

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,
ich habe bereits ohne Ende gegoogelt und in Foren gesucht aber nicht so recht gefunden (oder aus unwissenheit überlesen) was ich suche....Also schimpft mich bitte net aus, wenn das Thema doch schon x-mal behandelt worden ist....
Ich gehe ab Februar für mehrere Monate nach China und suche einen Dienst der folgendes möglich macht: (Ich habe schon mal gehört das es sowas gibt, finde aber nicht wirklich etwas)
Der Dienst sollte mir eine Rufnummer zu verfügung stellen, von der dann automatisch auf meine chinesische Mobilnummer per VOIP weitergeleítet wird. Die Nummer sollte eine deutsche FN-Nummer sein. Ich weiß das dies auch irgendwie über meinen eigenen DSL-Anschluß möglich ist. Aber dazu muss es entsprechend von meinem Provider frei geschaltet sein? Ich habe jedenfalls Vodafone und eine 803 easybox, die dieses schon mal nicht kann. Will mir auch keine neue Hardware zulegen....
Ich habe mehrere Anbieter für VOIP wie dus usw. gefunden, aber die sprechen immer davon das man einen eigenen Anschluß braucht. Da ich nicht so sehr mit dieser Technik vertraut bin, weiß ich nicht so recht wie das dann funktioniert und ob ich dann die mir zugewiesene Nummer ohne spezielle Hardware einfach online weiter leiten kann?
Kurz gesagt, ich bräuchte nur eine in Deutschland mir zugewiesene Nummer und einen entsprechenden Dienst der, wenn man diese Nummer anruft direkt per VIOP zu meinem chinesischen Handy weiterleitet.
Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen......

Gruß
der Major
 

rmh

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Jul 2008
Beiträge
1,897
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
Willkommen im Forum,

das kann so ziemlich jeder VoIP-Provider, z.B. Dus.net oder Sipgate.


Gruß
R.
 
Zuletzt bearbeitet:

MajorPayne0174

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also kann den Dienst z.B. bei Sipgate nutzen, ohne entsprechende Hardware und kann die mir zugewiesene Rufnummer via Browser oder Zugangssoftware konfigurieren?

Gruß
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,336
Punkte für Reaktionen
597
Punkte
113
Ja. Melde dich bei sipgate an und richte eine Weiterleitung ein. Für die deutsche Festnetznummer brauchst du einen Wohnsitz an dem Ort deiner Vorwahl. Anmelden auf http://www.sipgate.de/555 und bei Gutschein 555MF1MSGB eingeben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

MajorPayne0174

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
moinmoin...Ok, danke für die Antworten. Hatte mich parallel auch weiter durch andere Infos gelesen.
und bei Gutschein 555MF1MSGB eingeben
leider kam Deine Antwort zu spät, hatte mich bereits registriert ;-(
Trotzdem fettes MERCI an Euch :-D
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,459
Beiträge
2,112,845
Mitglieder
361,215
Neuestes Mitglied
Max_Headroom_2

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse