[Frage] VoipbusterPro ohne Einwahlentgeld! Festnetz-Nr. f. 2 Acc. verifizierbar?

jenny6

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!
Super, dass es dieses informative Forum gibt.
Ich habe mich 2x bei www.voipbusterpro.com angemeldet.
1. Aufladung 10 Euro:
Kein Upgrade zu 1 Jahr gratis möglich, wenn noch Guthaben vorhanden ist.
Keine Abbuchung von Verbindungsgebühren seit November.
Support schrieb:
The option to purchase unlimited calls (365 freedays) is not available as you have already purchased credits. Once you have run out of credits you will be able to purchase the unlimited calls option.

2. Anmeldung:
Testanrufe ohne Aufladung (Bezahlung) werden nach 5 min unterbrochen.

1 Jahr gratis f. 18 Euro (inkl. Steuern) per Visa aufgeladen.
Ich telefoniert 2 h später ca. 30 min. Auch hier keine Verbindungsgebühren, obwohl es auf der Homepage anders steht.

Fragen:
Gibt es keine Verbindungsgebühren mehr? Werden diese erst am Monatsende verrechnet oder nicht direkt nach dem Telefonat?
Ist es für die Rufnummernanzeige ein Problem, dieselbe Festnetzrufnummer im Programm für 2 Accounts zu verifizieren oder wird man bestraft, weil sich ja nicht mehrfach anmelden soll?
http://www.voipbusterpro.com/en/termsofuse.html
13.5. In the case of VoipIn numbers, applying for more than one number is excessive use
13.6. In the case of Fair Use Promotions, what is excessive use will either be advertised by VoipBuster Pro at the time of the relevant promotion or included in this Fair Use Policy prior to the commencement of the relevant promotion
13.8. It is unreasonable use of VoipBuster Pro Services where Your use of VoipBuster Pro Services is reasonably considered by VoipBuster Pro to be fraudulent or to adversely affect the VoipBuster Pro Network or other VoipBuster Pro customers' use of or access to a VoipBuster Pro Service or the VoipBuster Pro Network.

Danke für Deine Antwort (mein erster Beitrag hier)!
 

Gutty

Mitglied
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
281
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Das mit den Verbindungsgebühren würde mich auch interessieren. Ich habe mich angemeldet, aber noch nichts gekauft.

Auf der Rates-page steht aktuell nichts von Verbindungsgebühren, bei 12voip bspw. werden die Verbindungsgebühren auch nur zu Nicht-Gratis-Zielen berechnet.

Hat nun jemand praktische Erfahrung ?

300 Min. Limit: Gilt das auch für das 15¤-Angebot für 1 Jahr Flatrate?
oder nur für die Freedays bei normaler Aufladung. Weil ganz unten auf der Hauptseite voipbusterpro.co steht das als Fussnote mit Sternchen, aber bei dem 15¤-Angebot ist kein Sternchen dran, das auf die Fussnote verweist.
 

kurapi

Mitglied
Mitglied seit
7 Nov 2005
Beiträge
429
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe mehrere VoipbusterPro Accounts im Einsatz, angemeldet mit teilweise gleichen Daten
und verifizierten identischen Telefonnummern.

Es wurde seit jetzt fast einem Jahr noch keine Verbindungsgebühr bei Verwendung mit SIP berechnet.

Das 7 Tage Limit bei Freedays beträgt bei allen 330 Tage.

Eine Jahresflat funktioniert nur mit 5,00 ¤ Aufpreis bei Zahlung mit Kreditkarte.

Kurt
 
Zuletzt bearbeitet:

jenny6

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
neg. Erf. mit der fair use policy?

Das 7 Tage Limit bei Freedays beträgt bei allen 330 Tage.

Eine Jahresflat funktioniert nur mit 5,00 ¤ Aufpreis bei Zahlung mit Kreditkarte.
Danke für Eure Antworten. Du meinst, 5h kostenlos pro Woche gilt bei der Jahresflat?
Ja, man zahlt 15 Euro per Kreditkarte (wenn man Einkommen hat, bekommt man bei www.dkb.de eine kostenlose Kreditkarte), kann aber ein Jahr gratis telefonieren f. 5 Euro und die 10 Euro bleiben als Guthaben.

Theoretisch könnte man ja dann mehrere solcher Accounts haben und nach 5h Telefonieren per Häkchen im Modemmenü den nächsten Account aktivieren. Hat jemand neg. Erf. mit der fair use policy?
 

kurapi

Mitglied
Mitglied seit
7 Nov 2005
Beiträge
429
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

jenny6, alles richtig.

Das funktioniert nicht nur theoretisch sondern auch praktisch.

Wenn nach 5 h 30 Min nichts mehr kostenlos geht, dann anderen Account in der Box aktivieren
und Festnetz ist wieder kostenlos!

Für die ganz ohne Einkommen gibt es Prepaid Kreditkarten.

Kurt
 
Zuletzt bearbeitet: