[Problem] Von 6000 auf 2000 wie geht das?

MrNewfield

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo experten
habe folgendes problem
bin seit ca 5 jahren kunde bei 1und1 bis oktober 2010 hatte ich eine 2000er leitung mit der fritzbox 7170
ab oktober 2010 habe ich die 6000er leitung mit der box 7390

nun zu meinem problem vom oktober 2010 bis zum 25.12.2011 hatte ich eine DSL geschwindigkeit laut fritzbox von ca 5.7 Mbit/s also sehr gute werte für eine 6000 leitung
so am ersten weihnachtstag hatte ich die störung PPPoE Zeitüberschreitung
habe die box neu gestartet resetet alles was ging
fehler war immer noch da
bei 1und1 angerufen die haben 1 1/2 tage damit verbracht es in gang zu setzen
jetzt die meldung alles besten ihre leitung läuft
beim blick in die fritzbox musste ich aber staunen

die geschwindigkeit beträgt jetzt stolze 2.3 Mbit/s
ich bei 1und1 angerufen und gefragt wo der rest von der geschwindigkeit bleibt
die antwort 6000er leitung ist bei mir nicht verfügbar


WIE KANN ES SEIN DAS ICH ÜBER 1 JAHR EINE 6000 LEITUNG NUTZE UND NACH DER ERSTEN STÖRUNG GESAGT BEKOMME DAS ES KEINE 6000 MEHR GIBT
DA KANN DOCH WAS NICHT STIMMEN

für leute die rechtschreibfehler suche oder bemängeln sollten erst garnicht schreiben Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
3

3949354

Guest
Hallo,
Bitte nutze eine geeignete Groß- und Kleinschreibung. Poste doch einmal die Reiter der DSL-Einstellungen.
Warum binde ich Bilder nur über den Anhangmanager des Forums ein: >>>klick<<< Wie binde ich die Bilder am besten ein: >>>klick<<<

PS: Willkommen im Forum
 

MrNewfield

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
1und1 7170 01.PNG

hier ein foto ich hoffe es hilft weiter
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Deine Leitungskapazität gibt nur ca. 4700 kBit/s her. Da es scheinabr zu Störungen gekommen ist würde deine Datenrate begrenzt um einen stabilen Anschluss zu liefern.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,636
Punkte für Reaktionen
330
Punkte
83
Zusätzlich ist die Leitung auf 2304 kBit/s fest eingestellt. Mehr geht also nie.
 
Zuletzt bearbeitet:

MrNewfield

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Deine Leitungskapazität gibt nur ca. 4700 kBit/s her. Da es scheinabr zu Störungen gekommen ist würde deine Datenrate begrenzt um einen stabilen Anschluss zu liefern.
meine leitungskapazität betrug noch vor 5 tagen 5.7Mbit und das über ein jahr lang ohne probleme

dann hatte ich ein jahr lang ein unerklärliches phänomen
und jetzt seit der störung bin ich bei 2.3 Mbit also eine plausibele erklärung habe ich immer noch nicht

bei CHIP.de habe ich mit eine geschwindigkeit von bis zu 590kb/s runtergeladen
und jetzt lade ich mit 226 kb/s
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,636
Punkte für Reaktionen
330
Punkte
83
Warum das so ist, habe ich bereits geschrieben. Deine Leitung ist auf feste Datenrate gesetzt worden.
Und da du trotz mehrfachen Hinweises nicht gewillt bist, deine Schreibweise zu ändern, werde ich jetzt auch nicht mehr antworten. :(
 

MrNewfield

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kunterbunter ich habe eine schwäche was die deutsche gramatik in klein und groß schreibung angeht
somit solltest du so lieb sein und darauf rücksicht nehmen :)
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

HyBird

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2004
Beiträge
699
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Aber wie sollen wir dir helfen? Wende dich an 1und1. Lese AGB, Leistungsgarantie usw. durch und handle dem entsprechend.
 

MrNewfield

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
1und1 7170 6000+.PNG


nach langen telefonaten und viel ärger läuft die leitung nun seit 2 stunden einwandfrei
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
bin seit ca 5 jahren kunde bei 1und1 bis oktober 2010 hatte ich eine 2000er leitung mit der fritzbox 7170
Du meinst Vertrag und nicht Leitung.

ab oktober 2010 habe ich die 6000er leitung mit der box 7390
Vertrag nicht Leitung.

nun zu meinem problem vom oktober 2010 bis zum 25.12.2011 hatte ich eine DSL geschwindigkeit laut fritzbox von ca 5.7 Mbit/s also sehr gute werte für eine 6000 leitung
Du hattest einen Vertrag DSL 6.000 mit einer Bandbreite von 5700 kBit/s und nichts anderes.

so am ersten weihnachtstag hatte ich die störung PPPoE Zeitüberschreitung
habe die box neu gestartet resetet alles was ging
fehler war immer noch da
bei 1und1 angerufen die haben 1 1/2 tage damit verbracht es in gang zu setzen
jetzt die meldung alles besten ihre leitung läuft
beim blick in die fritzbox musste ich aber staunen

die geschwindigkeit beträgt jetzt stolze 2.3 Mbit/s
ich bei 1und1 angerufen und gefragt wo der rest von der geschwindigkeit bleibt
die antwort 6000er leitung ist bei mir nicht verfügbar
Dann war eine Störung vorhanden und um dir weiterhin DSL stabil zuliefern wurde die Bandbreite auf 2304 kBit/s begrenzt.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,345
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc