von Kabel-D nach 1&1 und zurück

thunder1902

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2007
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo!

Ich spiele mit dem Gedanken, zu 1&1 zu wechseln.
Im Moment habe ich einen Kabel-D-Anschluss mit 6Mbit, ohne Telefon-Flat für 20 Euro/Monat.

Bei 1&1 würde mich die Fritzbox reizen. Und die Telefonflat für insges. 25 Euro wäre auch praktisch. Deswegen habe ich noch ein paar Fragen:

1. Ist es möglich, jetzt von Kabel-D nach 1&1 zu wechseln (mit Rufnummer-Portierung) und nach den 24 Monaten Mindestlaufzeit von 1&1 wieder nach Kabel-D zurückzuwechseln?

2. Kann man die Fritzbox danach behalten?

3. Bei 1&1 gibts ja noch die 100 GByte Begrenzung pro Monat. Ich glaube zwar nicht, dass ich die je überschreiten werde - aber wenn - dann würde ja man nur auf 1MBit gedrosselt werden, oder? Ich muss dann zumindest nach den 100Gbit nichts mehr bezahlen. Ist das richtig???

4. Die Fritzbox hat ja 'nen Stromverbrauch laut Handbuch von 14 Watt. Nicht wenig - finde ich. Hat die Fritzbox auch in der Nacht (mit abgeschaltetem Wlan) soviel Energie-Hunger??
Danke schonmal für eure Antworten im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,294
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
38
Nur wegen der Fritzbox lohnt sich ein Wechsel kaum.
- Eine Rufnummernportierung ist immer mit Kosten verbunden (ca. 25 Euro pro Vorgang) und mit dem Risiko, dass was schiefgeht.
- Die Fritzbox kaufst du von 1und1 - wenn auch subventioniert, aber die kannst du behalten.
- Die Drossel gilt nur für den 16000er Vertrag für 19,99 Euro.
- Der Stromverbrauch liegt durchschnittlich bei 6 bis 10 Watt im normalen Betrieb (gemessen). Abschalten des WLAN bringt ein wenig, aber nicht immens viel.
 

thunder1902

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2007
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank chked für Deine Antwort! Dann lass ich mal die Finger davon und schieß mir bei Ebay eine! :)
 

Chatty

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mrz 2006
Beiträge
1,785
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Bei KDG gibts auch die 7270 (gekauft) und sogar die 6360 (geliehen).

Und für 20¤ 100 MBit/s (zumind. im ersten Jahr, sogar noch billiger wenn man etwaige Provisionen verrechnet) ist doch der Hammer!
 
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via