.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

von T-DSL zu 1&1: funktioniert dann noch der "alte&

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von lexus, 8 Apr. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lexus

    lexus Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an alle hier im Forum

    mein Frage zu euch:

    ist es möglich nach dem Wechsel von T-DSL 1000 auf 1&1-DSL 2000 mich dann immer noch mit meinem bestehenden DSL-Provider einzuloggen? Habe momentan noch einen DSL-Tarif von Strato und möchte die Option haben mich damit einwählen zu können.

    mfg
    lexus
     
  2. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit Sicherheit kann ichs nicht sagen, aber gehe mal davon aus, dass das nicht geht.
     
  3. BigMac81

    BigMac81 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, sollte noch funktionieren.
     
  4. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Echt? Bei Arcor, Alice usw. geht es definiv nicht. Der Grund ist ganz einfach die Kundenbindung - und das möchte doch 1und1 auch machen. Klar, es ist zwar immernoch ein T-Com Anschluss, aber wenn das ginge, dann hätte 1und1 ja garnichts davon, wenn die Kunden doch weglaufen könnten.

    Aber wie gesagt, wissen tu ichs nicht.
     
  5. lexus

    lexus Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bei 1&1 ist es aber so, dass man noch einen Tarif buchen muss, d.h. die würden sich noch freuen wenn man nich mit ihrem Tarif surft, diesen aber trotzdem bezahlt. Für 1&1 entsteht so weniger Traffic.
    hat jemand schon vergleichbare praktische erfahrung z.B. mit freenet-dsl (ist ja auch ein t-dsl reseller) ???
     
  6. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ich würde auch mal vermuten, dass es nicht geht aber vielleicht haben wir ja jemanden der was konkretes sagen kann. Geraten haben wir jetzt genug ;)

    jo
     
  7. BigMac81

    BigMac81 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es funktioniert definitiv (gibt dazu auch eine Aussagen von User im Forum von ok.de) - ein 1&1 Anschluss ist ja auch "nur" ein T-DSL Resale Anschluss, bei dem weiterhin andere T-DSL Provider nutzen kann - kann, glaube ich, auch gar nicht verhindert werden.

    1&1 hat seinen "Vorteil" schon daraus, dass es einen 1&1 Anschluss nur mit einem 1&1 Tarif gibt - zwei Tarife sind dann ein wenig unsinnig.

    Bei Arcor, hansenet & Co ist dies natürlich nicht möglich, da dies ein ganz anderes Netz ist (Direktanschlüsse).
     
  8. lexus

    lexus Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke BigMac81,

    das hört sich sehr gut an. hatte schon vor Tagen an den 1&1-Support die gleiche Frage gestellt habe allerdings bis jetzt keine Antwort von denen bekommen - seltsam
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.