.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] VPN Datei mit Fritzfernzugang erzeugt in 7390 importiert. Läuft nicht ?

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von nokman, 30 Aug. 2011.

  1. nokman

    nokman Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kali
    #1 nokman, 30 Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30 Aug. 2011
    Hi,
    ich bräuchte mal wieder Hilfe ;-)

    Habe 3 Boxen die über VPN verbunden waren. Jetzt habe ich eine neue 7390 die ich gegen die kaputte 7170 getauscht habe.
    Szenario
    Fritz 192.168.1.1 7390 re1.dyndns.org
    Fritz 192.168.2.1 7170 re2.dyndns.org
    Fritz 192.168.3.1 7240 re3.dyndns.org

    Jetzt habe ich das Prog. Fritzfernzugang nach dieser Anleitung befolgt:
    http://www.avm.de/de/Service/Servic...tal/VPN_Praxis_und_Tipps/15637.php?portal=VPN

    danach hab ich(nur) die cfg re1.dyndns.org in die Fritz 7390 importiert.

    Die Verbindung kann nicht aufgebaut werden und in der Box steht :
    VPN-Fehler: re2.dyndns.org, IKE-Error 0x2020

    Muss ich die anderen Dateien jetzt auch neu importieren? Also die re2 und re3? In die Box 2 und 3?
    Die Verbindung zwischen den beiden Boxen geht nach wie vor.

    Ich würde gerne auch mal die cfg hier einstellen, allerdings weiß ich nicht wie? einfach reinkopieren ist doch unerwünscht.?
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    nee, nee, es gibt für die Box nur eine Config und da stehen alle Verbindungen drin, die du erstellt hast. Bei den einzelnen Verbindungen gibt es jeweils eine eigene mit Namen vpnuser_"dyndnsname_com".cfg
     
  3. nokman

    nokman Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kali
    #3 nokman, 30 Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30 Aug. 2011
    das heißt jetzt also, die alten von den anderen löschen und die neuen rein.?

    Ist also nur die VPN zu gebrauchen mit den drei zusammenhängend erstellten config??
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    #4 doc456, 30 Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30 Aug. 2011
    Sobald du das Prog öffnest wird ein neuer Key erstellt, ebenso in der vpnuser.cfg. Sie sind dann nicht mehr identisch daher würde ich raten jeweils in die Boxen neu zu importieren. Vorher jedoch die noch vorhandenen Einträge löschen...

    Ach so, die config kannst du hier mit ["code"] ["/code"] Tags (ohne die Hochkommatas) einfügen...
     
  5. nokman

    nokman Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kali
    alles klar.
    Das mit dem Key war mir nicht bewußt, hab es mir aber fast gedacht.
    Danke.