.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VPN Einrichten

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von niru_81, 31 Jan. 2007.

  1. niru_81

    niru_81 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo alle Zusammen!

    Ich muss euch wieder mit meinen Fragen belästigen. :noidea:

    Ich habe meinen Router Linksys-WRT54GL mit DD-WRT V23 SP2 Firmware nun endlich soweit eingerichtet dass ich damit problemlos die alltäglichen Aufgaben bewältigen kann.
    Nun wollte ich eine VPN-Verbindung von Arbeit aus zu mir na Hause herstellen -> hat nicht geklappt. Ich kriege folgende Fehlermeldung:

    „Fehler 800: Die VPN-Verbindung kann nicht hergestellt werden. Der VPN-Server ist eventuell nicht erreichbar oder Die Sicherheitsparameter sind für diese Verbindung nicht korrekt konfigurieret.“

    Ich habe folgendes schon erledigt:
    - einen Acount bei DynDNS eingerichtet
    - im Router DynDNS engeschaltet und alle Zugangsdaten eingegeben
    - Portweiterleitung eingerichtet

    Was habe ich falsch gemacht bzw. nicht eingerichtet??


    PS. Wie funktioniert es mit WOL wenn meine Rechner ausgeschaltet sind? :confused:

    Danke im Voraus
     
  2. kreideholer

    kreideholer Mitglied

    Registriert seit:
    7 Dez. 2005
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    "wer" ist denn überhaupt dein VPN-Server?

    Soll das der Linksys übernehmen, oder hast du einen Windows-Server dastehen, der als VPN-Server arbeitet?

    Auf dem Linksys:
    "Administration" -> "Services" -> "PPTP" einschalten

    "Server-IP" -> die lokale IP deines Linksys
    "Client-IP(s)" -> IP oder IP-Bereich, die den VPN-Clients zugeteilt wird
    "CHAP-Secrets" -> Benutzername und Passwort für Anmeldung der Clients

    Ich habe in der Anlage mal ein Bild als Beispiel angefügt.

    Gruß,
    Kreideholer
     

    Anhänge: