VPN-Zugang zu Firmennetz geht nicht per FRITZ!Box 7590

achim.wessling

Neuer User
Mitglied seit
18 Mrz 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Mein Heimnetz hängt hinter einer FRITZ!Box 7590 mit aktuellem OS (v 07.12). Als VPN-Lösung setzt mein Arbeitgeber auf Duo SSLVPN.

Ich würde mich gerne mit meinem Linux Rechner in das Firmennetz einwählen. Das funktioniert auch, sofern ich mein Mobiltelefon als HotSpot verwende. Gehe ich über die FRITZ!Box funktioniert nichts mehr!

Und mit 'nichts' meine ich, dass keine keine WebSite des Firmennetz erreichbar ist! Andere Web-Site (Heise etc.) sind erreichbar, aber auch erst, seit dem ich in der VPN-Konfiguration unter IPv4 die IPv4-Methode von 'Automatisch (DHCP)' auf 'Nur Link-Lokal' gewechselt habe!

Bildschirmfoto vom 2020-03-19 13-07-57.png
[Edit Novize: Bild den Regeln entsprechend auf Vorschau verkleinert]

Jetzt stehe ich auf dem Schlauch und weiß nicht wie ich den 'Fehler' in der Konfiguration der FRITZ!Box weiter eingrenzen soll.

Achim Weßling

FRITZ!Box 7590 (FRITZ!OS 07.12)
Telekom VDSL (100/40)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ohrenschmalz

Mitglied
Mitglied seit
19 Apr 2006
Beiträge
798
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28
Konfigurationsdateien, Fehlermeldungen, IP-Adressen oder gar Zeichnungen. Das würde helfen...
 

FantasticPauly

Neuer User
Mitglied seit
3 Jul 2013
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Mir ist nicht bekannt, dass eine Fritzbox eine SSL VPN Verbindung zu einem Firmennetz aufbauen kann. Das geht nur per IPSEC.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,042
Punkte für Reaktionen
260
Punkte
83
Die Fritzbox soll die VPN Verbindung zu dem Firmennetz ja nicht aufbauen, sondern der PC selbst. Das funktioniert ja auch schon, nur über die Fritzbox nicht. Was genau nicht geht, wurde hier noch nicht beschrieben.
 

FantasticPauly

Neuer User
Mitglied seit
3 Jul 2013
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Ah, ok. Sorry, da war ich wohl zu hastig beim Lesen... Ich nutze selbst gelegentlich einen SSL VPN Zugang von meinem PC im HO ins Firmennetz und gehe dabei über eine Fritzbox 7530 ins Internet. Das geht hier problemlos.