VTH5221D an VTO200A mit Keypad und zusätzlichem Klingel-Button

GreenHorn61

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2020
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Hallo
habe mir die alte VTO2000A mit V 3.12 besorgt, zusammen mit XS-Security VTH5221DW, FW3.200. Es gibt 2 Probleme, und vielleicht kann jemand helfen:
1. die VTH kann von der VTO aus angerufen werden, nur wird kein Bild angezeigt.
2. Das Keypad macht garnix, weiss jemand, welche Codes man verwenden muss, um die Tür zu öffnen? bei der neuen VTO4202F wird das mit dem public Code #223344# im default und #00+romm+pwd-room# gemacht (das letztere hat einen BUG und wird von Dahua gerade geprüft.)

Würde mich freuen, wenn ich Hilfe bekäme und das Bild auf dem VTH angezeigt wird, sowie auch der Keypad eingesetzt werden kann.
Muss man für jeden User, den man am keypad verfügbar haben will einen VTH anbinden? Geht das dann auch ohne Klingelknopf, sollte dann s wie das RFID Modul sein.
Schon mal Danke
Grüsse
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
435
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Was meinst Du mit XS-Security ?

Ich vermute, dass es ein falsches PW auf der VTH oder falsche Netzwerkeinstellungen ist/sind.

Desweiterern würde ich die alte nonSIP-FW durch die SIP 4.3 ersetzen und von vorne starten.
 
Zuletzt bearbeitet:

GreenHorn61

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2020
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Danke für die Info, Ich habe mir die VTO2000A Anlage bewusst mit der FW3 besorgt, da man normalerweise nur nach die FW4 bekommt. FW4 hat so seine Nachteile, (auch bei den NVR), in diesem Fall gibt es kein FTP Anbindung mehr, was eigentlich benötigt wird, wenn man zentral die SNAPSHOTS haben will etc. Grund war die enormen Missfunktionen an der VTO4202 in Zusammenhang mit dem Keypad etc. Nicht alles konnte bislang gelöst werden, daher der Test mit er EOL Anlage, aber in der alten FW. Musste aber lernen, dass es da andere Probleme gibt, die dann einen ordentlichen Betrieb nicht so einfach machen. Gerade der Einsatz des Keypads erweist sich als Buch mit sieben Siegel.
X-Security (sorry, hatte hier einen Typo im ersten Thread) ist eine Brand (scheint wohl eine Unterorga oder so von Dahua zu sein, vergleiche das immer mit Renault und Datcha), die Systeme sind 100% Dahua, sogar die Bezeichnung ist identisch, nur eben mal 30% billiger und es steht auf dem VTH dann X-Security anstelle von Dahua drauf. Ich habe mal ein Bild mitgeschickt.
Mittlerweile habe ich festgestellt, dass das Problem mit dem Bild auf das Wifi zu deuten ist. Obwohl nahe am AP, ist der Empfang mies. Dadurch wird bei der Übertragung des Bildsignals wohl die Netzwerkverbindung zu schlecht und es kommt zu der Fehlermeldung. Habe mal nur auf PoE 1GB umgestellt, damit war das vom Tisch. Bleibt das Keypad.... und die Fehlende Info im Manual (egal ob V3 oder V4), wie ein Keypad, RFID etc zu konfigurieren ist, wie man User anlegen und an Keypad Codes zuweisen kann, und die Tatsache, dass man wohl ein VTH angeschlossen haben muss, wenn man damit einen User definiert (also Room). Ist etwas anderst, als ich so etwas Kenne. Daher die Anfrage nach Hilfe, um das Konzept und die Art und Weise der Konfiguration von Dahua Anlagen besser zu verstehen.
Grüsse
 

Anhänge

GreenHorn61

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2020
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Was meinst Du mit XS-Security ?

Ich vermute, dass es ein falsches PW auf der VTH oder falsche Netzwerkeinstellungen ist/sind.

Desweiterern würde ich die alte nonSIP-FW durch die SIP 4.3 ersetzen und von vorne starten.
Hallo kuzco-ip
hast du einen Link, wo ich für den VTO200A-C die SIP 4.3 multilanguage bekomme, auf dem Dahuawiki ist die FW nur in ENG gelisted.
Beim VT5221DW ist nur bei Dahua die neue FW 4.410 und im Dahuawiki die FW3.00 zu bekommen. Muss die FW nur im Release identisch sein (also 4.x) oder auch die Subrealeases (4,4 etc)

Vielen Dank für deine Hilfe.
grüsse
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
435
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Hier im Forum im ersten angepinnten Thread.
 

GreenHorn61

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2020
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
bear with me, ich verstehe nicht, was du mit 1. angepinntem Thread meinst und wo ich den finde.
Beim Suchen habe ich aber gesehen, dass du das sehr oft verwendest. Andere scheinen da klüger zu sein als ich. Wenn du mich auf die Spur setzen kannst?
schon mal danke.
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
435
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Ist das wirklich soo schwierig.
Du geht nach https://www.ip-phone-forum.de/forums/ip-sicherheitssysteme.662/ und dann ist er der allererste Thread - nennt sich auch "Sticky Thread"
:rolleyes:
 

GreenHorn61

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2020
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
tja, kommt darauf an, wie man den Denkansatz macht. Für mich war das Thema VTO200A, also habe ich VTO200A als Filter gesetzt, und dann den ersten Thread genommen, der ist auch endlos lang (also sticky), aber leide ohne den gewünschten Erfolg.
Trotzdem Danke für die Aufklärung.
grüsse