VTO2000A-C und VTH1510 von 3.2 auf aktuallste FW updaten (Deutsch)

MrSonei66

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2020
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hallo zusammen

Meine Anlage:
VTO2000A-C (mit Fingerpring und Sicherheitsmodul FW) 3.2.000002T

VTH1510 3.2.000001.0T laut VDP (auf dem Monitor steht aber VTH1550Ch1 habe ihn downgegradet)
VTH1510 3.2.000003.0R
VTH1510 3.2.000000.0R


Könnte mir evtl jemand sagen welche zwei FW dateien ich genau verwenden muss um beide Komponenten upzudaten?
Wie oben schon erwähnt habe ich ein Fingerprint Modul und ein Sicherheitsmodul im Einsatz, heir wird anscheinend eine spezielle FW benötigt.
Ich benötige die Deutsch FW

Updaten würde ich dan mit VDP hoffe das das so geht?
Reichen hier zwie FW dateien oder benötige ich auch MCU Datein
Da ich die Anlage nicht bricken möchte frage ich vorher nach
welche Dateien ich benötige!

Wäre sehr dankbar über eure hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Die FW des FP kann man meines Wissens nach nicht updaten. Wenn Du das DEE-Modul meinst, dann findest Du du Info im ersten Thread.

Aber, auch hier kann ich nur die neuste SIP 4.3 empfehlen.
 

MrSonei66

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2020
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ich erwähne das deswegen weil es bei meiner FW 3.2 der VTO eine spezielle Version benötige der VTO FW 3.2 benötige.
Damit ich die VTO im zusammenspiel mit Fingerprint + Sicherheitsmodul verwenden kann.
Die normale 3.2 FW geht hier nicht.

Deswegen die Frage, welche zwei FW datein genau muss ich verwenden bei der VTO und bei der VTH um von 3.2 auf 4.3 Upzudaten?
Ich sehe nur unmengen an verschiednen Versionen etc und steig da nicht mehr durch.

Könnte mir hier evtl jemand genau sagen welche zwei FW dateien ich benötige für ein Update über VDP?

Es gibt zum beispiel für die VTO2000A diese beiden dateien SIP 2.0 und MulitlangPack benötige ich beide? Wenn ja muss ich erst sip installieren und ist das MultiLangpack ein "MCU" update oder muss ich das einfach so drüber installieren nach dem Sip Update?
Oder wie kann ich mir das vorstellen?

Woran sehe ich ob ich eine VTO2000a oder VTO2000A-2 habe was ist der unterschied?
Ich habe einmal eine Modulare und einmal eine Fixe Aussenstation


Diese beiden Zip Dateien würde ich verwenden richtig?

SIP 2.0:
General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305
http://www.mediafire.com/file/xyg2m...Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305.zip
Hier befinden sich viele dateien in der Zip (zip/bin/img...) welche muss ausgewählt werden in VDP?
VDP benötigt eine .bin es sind aber mehrere .bin dateien im zip Ordner, wie handhabt man diese?
(General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305.bin
General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305.language.bin
Upall_VTOXXX.20190305.bin)

Multilanguage Pack dafür (Englisch,Niederländisch,Französisch,Deutsch,Italienisch,Portugiesisch,Spanisch)
General_VTOXXX-data_EngDthFrnGerItlPorSpa_P_16M_SIP_PART_V4.300.0000001.0.R.20190322
http://www.mediafire.com/file/twx5k..._16M_SIP_PART_V4.300.0000001.0.R.20190322.zip

Hir befinden sich zwei bin dateien in der Zip:
1) General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305.bin
2) General_VTOXXX-data_EngDthFrnGerItlPorSpa_P_16M_SIP_PART_V4.300.0000001.0.R.20190322.bin

Wie muss man hier vorgehen beide nacheinander installieren über VDP oder nur eine der beiden?
Muss man nur diese bin installieren zum Update oder von dem Sip2.0 Zip file oben auch etwas
 
Zuletzt bearbeitet:

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Das sind Fragen über Fragen und manchmal frage ich mich, warum sich Leute kein anderes Hobby suchen.
Du musst doch wissen, ob Du eine VTO2000A oder eine VTO2000A-2 hast ? (grosses Kopfschütteln !)

Wenn Du herausgefunden hast, welche VTO Du hast, dann schaust Du einfach in den ersten Thread und sucht die entsprechende FW heraus. Im Normalfall ist dass immer eine General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_*.bin. Die *language.bin brauchst Du nur, wenn Du andere Sprachen als englisch haben willst.

Schau auch mal hier im Forum, dort findest Du gefühlte 1000 ähnliche Fragen.
 

MrSonei66

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2020
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
In VDP steht VTO2000A
Aber dem kann man anscheinedn nciht trauen denn ich habe einen Dahua Monitor da steht hinten VTH1550Ch-1 und da steht in VDP das es eine VTH1510Ch ist deswegen frage ich.
Und da ich alles von Goliath und alles Goliath Artikelnummern hat, steht auf der VTO nirgends was von VTO2000A etc
Ich weiß es ist eine blöde frage aber ich würde sie nicht stellen wenn ich es so einfach wüsste.
Du gehst davon aus das alles von Dahua kommt leider ist dem nicht so und Goliat labelt seine VTOs nicht so wie Dahua
Ich habe andere Hobbys, das ist ja der Grund warum ich hier am verzweifeln bin,

Wie kann man die VTO2000A und die VTO2000a-2 auseinderhalten?


Ja ich benötige die Deutsche FW
Deswegen auch die Frage ob ich erst die haupt FW installieren soll und dann die LangPack FW noch mal nach installieren?
Oder soll ich die LangPack FW gleich auf die alte 3.2 drüber installieren.

Und in der LangPack Zip sind ja auch zwei bin dateien enthalten welche nimmt man
(General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305.bin
General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305.language.bin
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
VTO2000a = IP
VTO2000a-2 = 2-Draht

Sofern es die IP ist: Erst General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305.bin dann General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V4.300.0000000.1.R.20190305.language.bin.

Bitte nach einem Flash einen kompletten Reset machen.
 

MrSonei66

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2020
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ah ok dann hab ich VTO2000A denn ich hab die IP Version vielen Lieben Danke!
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Gerne.
Das Update der FW über vdpconfig ist eiegntlich total simple.

Im wiki von Dahau findest Du dann auch bebilderte Anleitungen wir man was konfiguriert.
 

MrSonei66

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2020
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ja ich hab nur überall hier von MCU Updates etc gelesen und auch aneren verrückten dingen die man machen muss beim Update.
Keine Ahnung wozu das alles wenn man eine Datei nimmt in VDP und dann updaten klickt.
Ok dann noch die Sprach...bin nachträglich drüber.
Aber ich hab hald Angst das danach irgendwas fehlt und der Fingerprint mit dem Sicherheitsmodul nicht mehr geht.

Ich müsste auch gar nciht Updaten denn alles geht, aber all die Innenstatonen die man erhält aktuell haben schon 4.x installiert
Und Goliath bringt keine neue offizielle unterstützte 4.x FW raus.
Irgendwann muss ich wohl in den sauren Apfel beissen.
Werde nie wieder eine Türanlage bei einem dritthersteller kaufen, und mich vorher informieren, beim nächsten mal in 10 Jahren hoffentlich ;)
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Die MCU der VTO solltest Du auch aktuell halten. Sie ist u.a. für die Schildbeleuchtung verantwortlich.
 

MrSonei66

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2020
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Wo kann man die MCU suchen?
gibt es da auch einen Link wo man alle MCUs findet?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,142
Punkte für Reaktionen
201
Punkte
63
Tzzzz.... Wie viele angepinnte Threads findest du in diesem Bereich des Forums?
 
  • Like
Reaktionen: kuzco-ip

MrSonei66

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2020
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
OK tut mir leid, sorry darin hatte ich schon gesucht aber anscheind überlesen.

Das mit den MCUs ist noch etwas unklar unten wären warscheinlich dei vier in fragekommenden MCUs für meine VTO2000A und VTH1550/1510 ch



-Diese MCU kann (soll) man einfach installieren egal welche FW installiert ist?
Oder geht die nur wenn man FW 3.0 installiert hat?
General_VTO2000A-MCU_V3.000.0000000.0.R.20181123
http://www.mediafire.com/file/ujqdxccrlhuqs0w/General_VTO2000A-MCU_V3.000.0000000.0.R.20181123.zip


-Und diese MCU gehört nur auf der zweiten VTO installeirt nciht auf der Haupt VTO
General_VTO2000A_MCU_V3.000.0000.0.R.20180316 (Slave devices only! .HEX file!)
http://www.mediafire.com/file/7eiis...ral_VTO2000A_MCU_V3.000.0000.0.R.20180316.zip

-Was macht diese MCU für die Innenstation?
General_VTH15X0CH-6_ENG_MCU_STM8S003K3_V8.000.0000.0.R.170825
http://www.mediafire.com/file/a6tz6...ENG_MCU_STM8S003K3_V8.000.0000.0.R.170825.zip


-Wo muss diese MCU installiert werden? Ich habe das sicherheitsmodul mit Fingerprint im einsatz
Diese MCU denke ich gehört für die aktivierung des sicherheitsmoduls?
General_DEE1010A_MCU_V3.000.0000000.5.R.20181204
http://www.mediafire.com/file/xl5bj67lwml0jpa/General_DEE1010A_MCU_V3.000.0000000.5.R.20181204.zip
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
General_VTO2000A-MCU_V3.000.0000000.0.R.20181123
Das ist die Versionsnummer der MCU und hat mit der FW-Version so eigentlich nichts zu tun. Ich hatte die sowohl bei der non-SIP, als auch bei der SIP-Firmware installiert.
Wenn Du hier nimmst, bist Du im Grunde genommen auf der sicheren Seite.

General_VTO2000A_MCU_V3.000.0000.0.R.20180316 (Slave devices only! .HEX file!)
Um die HEX zu installieren, benötigt man m.W nach spezielle HW um es auf die VTO zu bringen. @riogrande75 weiss da wesentlich mehr.

General_DEE1010A_MCU_V3.000.0000000.5.R.20181204
Auch hier benötigst Du spezielle HW um diese zu installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via