VTO4202F "vergisst" Fingerabdrücke

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hi,

ich habe eine Frage und zwar habe ich in meiner VTO4202F meine Fingerabdrücke gespeichert. Diese sind auch noch alle im System gespeichert. Allerdings kommt immer die Meldung "Unregistered Fingerprint". Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
Ich möchte jetzt nicht unbedingt alle Fingerabdrücke neuspeichern bzw, kann das machen, aber ich möchte sicherstellen, dass das Problem nicht einfach wiederkommt.

Danke
 

fanavity

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Die Meldung bekomme ich ebenfalls, der Scan ist aber laut "DahuaEventHandler.php" trotzdem erfolgreich. Sprich eine "FingerId" wird zurückgemeldet und diese stimmt auch. Das ist sehr seltsam. Welche Firmwareverwendest du? Ich habe die neueste im Einsatz "2020-11-20 V4.500.0000000.7.R"
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Software Version Info: 2020-08-06 V4.410.DUPCALL.0.T
SCM: 2019-08-05 V1

Ich hätte ja ein kleineres Problem mit der Meldung, wenn die Tür wenigstens aufginge - bleibt aber zu. Summer hört man nicht...
 

fanavity

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Woher hast du denn diese Firmware ? Die kenne ich noch gar nicht.
 

Lithium07

Neuer User
Mitglied seit
17 Jan 2020
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
3
Mein Fingerprint Reader war defekt bzw. die Erkennung wurde von Tag zu Tag schlechter. Habs zur Reparatur nach China geschickt, aber das Paket ist nie angekommen. Daher hab ich mir nun ein neues Fingerprint Modul bestellt.
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Woher hast du denn diese Firmware ? Die kenne ich noch gar nicht.
Ich meine hier aus dem Forum.


Mein Fingerprint Reader war defekt bzw. die Erkennung wurde von Tag zu Tag schlechter. Habs zur Reparatur nach China geschickt, aber das Paket ist nie angekommen. Daher hab ich mir nun ein neues Fingerprint Modul bestellt.
uj, das hört sich aber nicht gut an. Das Modul lief die ersten 6 Monate ohne Probleme, aber gut kann immer was kaputt gehen. Werde die Tage versuchen einen neuen Finger anzulernen - mal sehen was passiert.
 

fanavity

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Gibt es für die Firmware auch Changenotes?

Hat denn sonst noch jemand das Problem mit dem Fingerprint? Er erkennt die Finger Problemlos, behauptet halt nur das er sie nicht scannen konnte. Sehr merkwürdig.
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Also einen neuen Fingerprint hinzufügen, geht nicht. Er kommt bis Scan 2 und dann kommt im WebIf "Set failed".
Ich werde jetzt mal eine neue FW installieren.

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

Nachdem ich auf DH_VTOXXXXD-G_MultiLang_PN_SIP_V4.500.0000000.7.R.201120.bin gegangen bin, ging das mit den Fingerabdrücken auch nicht. Ich habe dann alle Fingerabdrücke gelöscht und im Anschluss konnte ich neue Fingerabdrücke hinzufügen.
Auch scheint die gute Dame im Englischen nun deutlich gesprächiger zu sein :)

Die neue Firmware hat jetzt sogar ein Audio Upload - habe ich aber noch nicht getestet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fanavity

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Sagt sie denn immer noch, dass der Finger nicht bekannt sei ?
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
nein, funktioniert einwandfrei. Bei meiner Frau hat allerdings einen Finger immer nur bis zum 2 Mal erkannt. Kann aber sein, dass ihr Hände zu trocken sind...
 

fanavity

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Bei mir funktioniert es ebenfalls problemlos. Sowohl bei mir als auch meiner meiner Frau. Kommt trotzdem immer die Ansage, dass der Finger nicht bekannt sei.
 

Lithium07

Neuer User
Mitglied seit
17 Jan 2020
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
3
Bei mir war es so, dass auch nach einem Factory Reset und Firmware Update keine Fingerabdrücke mehr erkannt wurden. Auch konnte ich keine neuen Fingerabdrücke registrieren. Aber bei mir wars denke ich eher ein kaputter Reader
 

fanavity

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Wenn ich ein Factory-Reset mache, ist dann die IP-Einstellung ebenfalls weg? Und die bisher gescannten Fingerabdrücke und RFID-Chips? Oder nur die Einstellungen?
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Soweit ich das in Erinnerung habe, ist alles weg. Du kannst aber ein Backup der config ziehen.
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,142
Punkte für Reaktionen
201
Punkte
63
Bei der VTO2000A gabs noch die Möglichkeit, die Fingerprints extra zu sichern - man bekommt dann eine simple Textdatei mit User + Fingerprint in einem langen Hex-String.
Funktioniert das bei den VTOx202F nicht mehr?
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Seltsam. Ich habe zwei neue Fingerabdrücke gespeichert, die auch funktioniert haben.

Gestern dann aber wieder das Problem, dass bei beiden Fingerabdrücken wieder die Meldung kam "unregistered fingerprint". An Wochenende setze ich mal auf Werkseinstellungen zurück - mal sehen, ob das was bringt.
 

fanavity

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Ich muss das nun auch noch mal aufgreifen. So langsam wird es echt merkwürdig. Ich habe alles zurückgesetzt und versucht die neuste Firmware zu flashen, das hat leider nicht geklappt. Ich habe nun "General_VTO4202F_App_MCU_V4.500.0000000.4.R.201029" auf den Modulen und "General_VTOXXXXD-G_MultiLang_PN_SIP_V4.500.0000000.5.R.201026" auf der VTO.

Ich habe an dem Relais der VTO meine Klingel angeschlossen.
Bei mir öffnet die Tür ein Nuki-Schloss welches ich bei erfolgreichem Fingerscan beim Event FingerPrintCheck Success steuere.

5 Mal habe ich meinen Zeigefinger gescannt 2x hat es geklingelt 3x nicht und 5x ist die Haustür aufgegangen.
Egal ob die Sprachausgabe "The scanned Fingerprint is not registered in the System" oder "Unlock Door(o.ä.)" ertönt, der Finger wird scheinbar korrekt erkannt?!
Nur zwei mal kam das Event "Event: AccessControl, Name OpenDoor Method 6, ReaderID 1, UserID 101". Bei diesen beiden Hat man dann auch das Schalten des Relais gehört, woraufhin es dann geklingelt hat.

Kann sich das jemand erklären? Wie kann es sein, dass die VTO der Meinung ist mein Finger sei nicht registriert, kann ihn dann aber korrekt zuordnen und sendet das entsprechende Event FingerPrintCheck success.. Das verstehe ich echt nicht.

Edit: mit der Firmware ist ganz der Wurm drin. Nach erneutem Einloggen sind alle Räume weg und neue anlegen funktioniert auch nicht. Die neuste Firmware kann ich nicht einspielen, da er immer bei 50% abbricht.

Edit2: Kann man sich irgendwo anzeigen lassen wieso das Update fehlschlägt?

Edit3: Ich konnte nun die Firmware General_VTOXXXXD-G_MultiLang_PN_SIP_V4.500.0000000.8.R.210203.bin erfolgreich flashen und die VTO zurücksetzen. Die VTO habe ich auf deutsch gestellt. Dann ertönt bei einem Fingerscan die Ausgabe "Fingerabdruck abmelden" - auf Englisch lautet die Ausgabe dann "The scanned fingerprint is not registered in the system". Im Log ist dann folgende Ausgabe zu sehen

"Event FingerPrintCheck success, Finger number 0, User Patrik_Auf"
anschließend erscheint
"Event: AccessControl, Name OpenDoor Method 6, ReaderID 1, UserID 101"

Die Ausgabe verunsichert einen irgendwie.
 
Zuletzt bearbeitet:

fanavity

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Ich habe heute morgen sehr lange mit dem Verkäufer geschrieben.

Bei mir tritt das Problem nur auf, wenn ich Relais2 benutze ohne das DEE Modul angeschlossen zu haben. Sobald ich unter Access Control Settings->Local->Lock auf Second Lock stelle habe ich das Problem. Stelle ich dort wieder auf Lock ertönt die Fehlermeldung nicht mehr. Demnach werde ich damit leben müssen oder ein DEE Modul kaufen und nicht nutzen ^^

Wenn noch jemand eine bessere Idee hat gern her damit.
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
ich habe ja das DEE1010B Modul und habe trotzdem das Problem mit dem vergessen...
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via