.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wähltasten – Menüsteuerung

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Proby, 6 Jan. 2007.

  1. Proby

    Proby Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    weiß einer, wie ich mein PAP2 einstellen muss, so dass die Wähltasten – Menüsteuerung („…dann drücken Sie die Taste 3“), z.B. die 50000 bei Sipgate um den Anrufbeantworter einzustellen. Leider übergeht das die Gegenseite völlig, wenn ich eine Zahltaste drücke. Das Wählen einer Telefonnummer mit meinem Telefon klappt aber normal.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Proby
     
  2. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Proby,

    probier mal die "DTMF Tx Method"-Einstellungen unter der entsprechenden Line durch.

    Viele Grüße
    C
     
  3. Proby

    Proby Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Tipp, die richtige Einstellung scheint bei mir INFO zu sein, es klappt zumindest im Augenblick. Dankeschön.

    Eine andere Frage. Mein Telefon hat Wochenlang nicht funktioniert, ich habe meine gegenseite nicht gehört, diese mich aber sehr wohl (Telekom und Arcor). Seitdem ich unter "Display Name" nicht mehr meinen Namen sondern meine Telefonnummer habe, klappt es allerdings. Kann das daran liegen, das ich einen Umlaut in meinen Namen habe oder ist es eventuell ratsam keinen Namen dort einzutragen?

    Vielen Dank

    Proby
     
  4. Carli

    Carli Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin hier im Forum zwar schon diverse Male darüber gefallen, dass es mit Namen statt Nummern Probleme gegeben haben soll, aber genauso oft wurde das von anderen mit gleichem Provider widerlegt (jedoch wurde bisher nie der Aspekt Umlaut betrachtet). Ich habe von Anfang an meinen Namen in dem Feld und hatte mit noch keinem Provider Probleme diesbezüglich.
    Wenn Du nur diesen Parameter änderst, ist das Problem dann wieder da? Das von Dir beschriebene Verhalten klingt aus meiner Sicht nämlich eher nach einem Routing/NAT-Problem.

    P.S. Es ist für die Wiederfindbarkeit meist besser einen neuen Thread anzulegen, wenn sich das Thema ändert. ;)

    Gruß
    C