w-lan 2 user nicht möglich...

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe das 7141 und habe 2 pc.

jedoch kann ich immer nur mit einem pc ran der andere wird rausgeschmiessen.

wieso???

was mach ich falsch???

danke schonmal
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ein paar mehr Informationen wären schon hilfreich. Meine Glaskugel ist in Reparatur. Ich tippe mal auf manuell vergebene doppelte IP (zumindest aber eine und die dann im DHCP-Bereich).

Gruß Telefonmännchen
 

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
weis nicht

ich kenn mich da nicht soviel aus ich wenn ich einen pc angeschlossen habe über w-lan hab dann kann der andere nicht surfen aber normalerweise können ja mehrere gleichzeitig ran oder???

danke schonmal
 

h1watcher

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
1,037
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zitat von h2dk:
was mach ich falsch???
Ganz sicher die Orthographie! (Oder klemmt die Shift-Taste?)

Im Übrigen geh mal in der Weboberfläche der FB die WLAN-Einstellungen durch und überprüfe vor allem Deine IP-Adressen der Computer im WLAN.
Hast Du das automatische Beziehen der IP in der FB und bei den Computern eingestellt?

mfG
h1watcher
 

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
finde net

diese einstellung finde ich in der fb einstellung nicht.

Übrigens wurde mir eine 16000 Leitung von 1u1 bestätigt jedoch surfe ich nur mit 2000 wiso???

danke schonmal
 

AndreR

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
1,579
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Langsam kann ich das nicht mehr lesen..

Dir wurde eine Bis 16000 kbit/s Leitung versprochen. Das beinhaltet bei DSL alles ab 384kbps Downstream bis 16000 kbit/s Downstream
 

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sorry

aber davon habe ich nicht soviel ahnung heisst es das es normal ist das es so langsam ist. oder liegt es an den w-lan einstellungen???
 

AndreR

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
1,579
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vereinfacht: die Leistung heißt DSL bis 16000
Wenn du den niedrigsten DSL Anschluss (DSL light) also DSL384 bekommst - dann ist das DSL bis 16000. Nur wenn vorher richtiges DSL 6000 (kein DSL3000) geschaltet werden konnte, dann ist DSL 16000 technisch überhaupt erst möglich.

Bist du neukunde? Wenn ja, ist DSL2000 das maximum und gleichzeitig dein DSL bis 16000.
Bist du Wechsler? Dann wirst du evtl auf einen DSL2+ Anschluss geschaltet, wo sich die Geschwindigkeit auf 6-8000 ändern wird.

Gehe auf dslstatus.1und1.de
gibt deine Telefonnummer ein. Steht dort das dein Anschluss momentan bearbeitet wird, wird sich evtl was ändern (da kriegst du Post!). Sonst ist das Maximum deines Anschlusses erreicht und es wird sich erst mit dem Netzausbau der Telecom (oder Telefonica) in deinem Ausbaugebiet ändern können.
 

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
aber beu n´mir im haus haben welche 16000 das weis ich sicher also ist es auch möglch.

könnte es nicht an der w-lan verbindung liegen???
 

AndreR

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
1,579
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mit welcher Geschidnigkeit synchronisiert dein Router? Findest du unter

http://fritz.box --> Internet --> DSL Informationen auf der Registerkarte DSL. Was steht neben "Nutz-Datenrate"?

Ansonsten...was meinst du eigentlich in deinem Eingangspost mit 2000? Eier?Pflaumen? kilobit/s? KByte/s?
 

h1watcher

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
1,037
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ h2dk
Wenn Du selbst nichts bei IP-Adressen der FB verändert hast, dann ist DHCP-Server standardmäßig aktiviert. Zu finden bei aktivierter Expertenansicht in der Weboberfläche der FB unter System/Netzwerkeinstellungen/IP-Adressen.
Die Einstellungen am Computer bei WindowsXP machst Du wie folgt:
Start/Verbinden mit/Alle Verbindungen anzeigen. Dort mit rechter Maustaste auf die Drahtlose Verbindung und dann auf Eigenschaften klicken. Im Fenster Eigenschaften von ... auf Internetprotokoll (TCP/IP) und Eigenschaften.
In dem dann geöffneten Fenster IP-Adresse automatisch beziehen aktivieren.
In den beigefügten Bildern ist das nochmal dargestellt.

mfG
h1watcher
 

Anhänge

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hab ich

hab ich gemacht wird automatisch bezogen aber geht immer noch nicht
es sind 184/160 kBit/s wir angezeigt.

hab schon nur g oder nur b probiert aber gleich.,..

danke
 

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kann es am stick liegen der wird immer sofort rausgeschmiesse nach 1 sekunden dann kommt wieder conectinng,,,, dann wird er wieder rausgeschmissen,,,
 

h1watcher

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
1,037
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
es sind 184/160 kBit/s wir angezeigt.
Wie hast Du denn das gemessen?

kann es am stick liegen der wird immer sofort rausgeschmiesse nach 1 sekunden dann kommt wieder
Passiert das auch wenn nur ein Computer im WLAN ist?
Welche Software nutzt Du auf den Computern?

Etwas mehr Informationen über Deine Hard- und Software wäre sinnvoll wenn Dir jemand helfen soll.
Wie wärs auch mit einer Signatur?

mfG
h1watcher
 

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also

ich habe Fritz box w-lan 7141 dazu habe ich von 1und1 den USB Stick orginal von avm. wenn nur 1pc angeschlossen ist gibt es keine probs. aber 2 kann man net anschliessen. den 2ten stick habe ich vom internet bestellt ist der folgenden yakumo w-lan usb 54

wenn nur einer on ist ist der schon gut....
 

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hiiilfe was mache ich falsch???
 

h1watcher

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
1,037
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ h2dk
Wenn Du Dich nicht bemühst Dein Problen ausführlich und mit allen relevanten Details zu beschreiben wird Dein allgemeiner Hilferuf niemand veranlassen sich mit Deinem Problem zu befassen.
 

Guard-X

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
2,497
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Vermutung]

h2dk schrieb:
kann es am stick liegen
Ja, und zwar genauer: an dem Treiber.

h2dk schrieb:
der wird immer sofort rausgeschmiesse nach 1 sekunden dann kommt wieder conectinng,,,, dann wird er wieder rausgeschmissen
Das gleiche Problem habe ich soeben auch gehabt, passiert nur wenn auf der Fritz!Box die neueste Firmware drauf ist...

[/Vermutung]

mfg Guard-X
 

h2dk

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
gelöst aber

ok habe werkeinstellungen zurückgesetzt und es funktioniert.

aber wiso surfe ich nur mit 1184 kbits???? ich habe 16000 freigeschaltet und es wurde mir bestätigt.
 

AndreR

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jan 2006
Beiträge
1,579
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Poste doch mal bitte die gewünschten Screenshots, sonst wird dir keiner sagen könen was woran liegt
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,891
Beiträge
2,027,817
Mitglieder
351,017
Neuestes Mitglied
mucfaber