.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

W-LAN verbessern

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von WLanSpray, 5 Jan. 2009.

  1. WLanSpray

    WLanSpray Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wir haben ein Problem mit unserem W-Lan - es ist zu langsam! Im Internet surfen klappt wunderbar, aber sobald man Daten im Netzwerk kopieren möchte dauert es eine Ewigkeit. Leider haben wir nicht die Möglichkeit auf Kabel umzusteigen, daher möchten wir euch fragen, wie wir unser W-Lan verbessern können.

    Heute haben wir uns eine Fritz!Box 7270 mit dem passenden Zubehör (USB-Sticks und Repeater für 300MBit/s) gekauft. Unglaublicherweise war das W-Lan viel langsamer als mit unser stinknormalen T-Box Speedport W700V und unserem Netgear Access Point WG602 mit normalen 54 MBit/s Karten. Wirklich lächerlich... wir haben knapp 400,00 EURO investiert und alles ist viel langsamer als vorher.

    Jemand eine Ahnung, wie man da vorgehen kann? Verbunden werden sollen zwei Wohnungen die übereinander liegen und durch eine massive Betondecke getrennt sind - also ohne Repeater läuft nix! Interessant wäre auch noch eine Erweiterung mit einer Festplatte auf die man über das Netzwerk von allen PCs zugreifen kann.
     
  2. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    hallo...schonmal in dem fritzbox web menu bei wlan geschaut ob ihr interferenz netzwerke habt? wenn ja kanal wechseln...eventuell auf 5 ghz wecseln...usw...
    wie schnell synct der ganze betrieb bei euch denn?