.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

W701V als Access Point langsam

Dieses Thema im Forum "AVM" wurde erstellt von kluma, 2 März 2012.

  1. kluma

    kluma Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    betreibe einen W701V als Access Point hinter einem W722V. Beide sind per LAN Kabel verbunden.
    Kabel steckt in WAN/LAN1 Port vom W701V.

    IP W722V:
    192.168.2.1
    DHCP ein
    DHCP range 192.168.2.100-200

    IP W701V
    192.168.2.15
    DHCP aus
    NAT aus

    Surfe ich über WLAN über den W701V ist die Verbindung total langsam, gehe ich übers WLAN des W722V ins Internet, ist die Verbindung schnell.

    Hatte vorher einen uralt Zyxel als Acces Point, da war die Geschwindigkeit top. Woran kann das liegen? Muss ich den W701V fritzen?


    Gruß und Danke,
    kluma
     
  2. Lauser71

    Lauser71 Mitglied

    Registriert seit:
    2 Aug. 2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bald wo anders
    Hallo kluma,
    welche Firmware setzt du bei beiden Routern ein ?
    Was sagt denn das Systemlog der beiden Router?
     
  3. kluma

    kluma Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    beim W701V: 33.04.57
    W722V Typ B: 1.18.000

    wie kann ich einen Systemlog abrufen?

    Kann ich beim W701V eigentlich nicht das Modem abschalten? Oder stört das nicht? Die DSL Anzeige blinkt nämlich ständig...
     
  4. Lauser71

    Lauser71 Mitglied

    Registriert seit:
    2 Aug. 2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bald wo anders
    das Systemlog sollte unter Status stehen.
    Wenn ich mich richtig erinnere ist hinten am Router ein Schalter, damit kannst du diesen Umschalten.
    Hier ist das Handbuch für den W701v
    http://www.telekom.de/dlp/eki/downl...rt W 701 V/bedanl_Speed_W701V_Stand 10_07.pdf
     
  5. kluma

    kluma Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    funktioniert jetzt. Habe beim Speedport die "Automatische Konfiguration" deaktiviert.
     
  6. Lauser71

    Lauser71 Mitglied

    Registriert seit:
    2 Aug. 2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bald wo anders
    Hallo kluma,
    freut mich das es geklappt hat