.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

W900V + W500 als Repeater

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von steinerw, 24 Jan. 2007.

  1. steinerw

    steinerw Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    ich bin hier fast am verzweifeln. Ich habe einen W900V als Hauptgerät am DSL hängen und möchte zusätzlich einen W500, den ich hier noch herumliegen habe, als Repeater einsetzen. Ich habe schon alle möglichen Einstellungen ausprobiert, aber ich bekomme die beiden einfach nicht zusammen.
    Hat vielleicht jemand von euch solch eine Kombination oder kann mir einen Tipp geben, wie ich es zum Laufen bringe?
     
  2. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Hat W500 überhaupt ein Menü für Repeater-Betrieb? Wo man die MAC eines Masters eintragen kann?

    Eigentlich solltest du das besser lassen. Diese funkstrecke lässt sich nur per WEP verschlüßeln. Das ist zu unsicher.
     
  3. steinerw

    steinerw Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, der W500 hat ein Repeater Menü. Mac Adressen kann man da aber nicht eintragen. Es geht nur Repeater Ja oder Nein und unten stehen die empfangbaren anderen WLAN Stationen und dahinter kann man ein Kästchen anklicken.
     
  4. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Aha.
    Und hast du im MAster die MAC des Repeaters eingetragen?

    Oder willst du es wegen dme Sicherheitsrisiko nicht besser lassen?
     
  5. steinerw

    steinerw Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein ich will es nicht sein lassen!
    Ja im Master habe ich die Mac Adresse des Repeaters eingetragen.
     
  6. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Auch die richtige MAC?
    Der sollte mehrere haben. Eine für WLAN, einer für LAN und nach aussen wohl noch eine.

    Mach mal Verschlüßelung komplett aus, aber nur zum testen.

    Prüfe, ob WLAN bei beiden auf dme gleichen Kanal steht.