[Frage] Wahlhilfe

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Hallo,
Wahlhilfe-Tools gbit es ja schon so einige. Im MSDN-Forum ist nun auch ein .Net-Code aufgetaucht, den ich einigermassen verstehen und bearbeiten kann. Damit läuft jetzt unsere Wahlhilfe nahezu perfekt.

Wir haben hinter einer 7590 eine TK Elmeg ICT 880 am Laufen. In der Fritte als auch in der TK sind 10 Rufnummern eingerichtet. Wir suchen nach einer Möglichkeit, der Wahlhilfe die abgehende Rufnummer mitzugeben. Ich denke, wenn der Angerufene abhebt, kommt die Verbindung zu dieser Nummer zustande. Im Moment wird die Verbindung immer zu unserer Hauptrufnummer hergestellt.

Ich habe aber keine Ahnung, wie das im Moment funktioniert. An einem Telefon an der TK kann ich #81 + ausgehende MSN + Teilnehmer wählen und der Angerufene sieht diese Nummer. Ist dafür meine TK zuständig oder macht das die Fritzbox? Unser Wahlhilfe-Tool wählt gar nicht erst raus, wenn wir es mit beginnender # füttern. Kann mich jemand aufklären? Danke.

Grüße Norbert
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,355
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
Moinsen


Probiere es mal mit den Vorauswahlen.
Die siehste auf der Seite mit den eingerichteten Rufnummern.
Die Erste wäre zum Beispiel mit einer Kurzwahl: *121#**797
 

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Du bist ja schnell:) Danke!
Leider kapier ich nicht, was Du meinst. Die *121 erschliesst sich mir, aber #**797 ???
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,355
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
**797 Gratis Jazz Mucke vom AVM Media Express Server, direkt übers Internet und in HD Codec (G.722)
Wird im Telefonbuch der FRITZ!Box versteckt, wie die **799 und **798
Nennt sich: SIP URI Call (Ohne Internet Telefonie Service Provider)
 

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Danke. Ich versteh nur Bahnhof. Bedenke: ist hab mit sowas im täglichen Leben überhaupt nix am Hut. Was kann ich in meinem konkreten Fall jetzt "ausprobieren"?
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,355
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
Nimm die Vorauswahl deiner Wahl plus Rufnummer die du wählen möchtest: *Vorauswahl#Rufnummer
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,050
Punkte für Reaktionen
162
Punkte
63
...oder wähle zuerst mal mit einem Telefon an deiner FRITZ!Box die Nummer **797
dann kannst du vielleicht besser nachvollziehen, was @koyaanisqatsi gemeint hat.
 

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Habt ihr noch ein bisserl Geduld?
Wenn ich die **797 wähle, bekomme ich einen Besetztton. Da Amtsholung mit 0, habe ich auch 0**797 probiert. Da geht AVM ran.
Dann hab ich die Wahlhilfe mit **797 gestartet. Das funktioniert! Jedoch sehe ich als ausgehende MSN (hab nebenher noch einen Monitor laufen) die 53535. Was muss ich nun wählen, um mit einer anderen MSN rauszugehen (z.B. mit der 51670)?
 

Anhänge

  • 1614271894653.png
    1614271894653.png
    3.1 KB · Aufrufe: 11

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,355
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
Ohne spontane Amtsholung nur: 797
...das gilt auch für alle interne Nummern.

Welche Vorauswahl hat denn die 51670?
Meine Glaskugel hat den Brit-Mutanten, fass ich nicht mehr an :)
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,050
Punkte für Reaktionen
162
Punkte
63
Die zugehörigen Vorauswahlen findest du auf der FRITZ!Box unter Telefonie / Eigene Rufnummern in der Spalte Vorauswahl
 

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Hab oben noch ein Bild eingefügt.
Also wenn ich am Telefon nur 797 wähle bekomme ich ein Besetztzeichen. ** scheint schon richtig. Die Wahlhilfe funktioniert damit auch.
Aber was bedeutet jetzt "Vorauswahl"? In der genannten Spalte sehe ich *120# bis *129#


[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

Welche Vorauswahl hat denn die 51670?
*126#
Und die 53535 hat die *129#
Warum wählt er immer mit der raus? TK Anlage Voreinstellung?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,050
Punkte für Reaktionen
162
Punkte
63
Probier doch mal das hier:
0*129#**797
Wenn du dann den AVM-Sound hörst, kannst du im Rufprotokoll (wie in deinem Screenshot) sehen, wie der Ruf zustande gekommen ist.
 

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Danke. Ihr seid ja sooo gut zu mir;)
Hab bis jetzt gesessen und alles ausprobiert. Der String *126#**797 funktioniert (keine 0 vorn dran). Das Gespräch wird aufgebaut.
Wenn die Gegenstelle (AVM) abhebt, wird das Gespräch bei mir signalisiert. Jedoch nicht am Apparat mit der MSN 51670, sondern am Apparat 53535. Diese Nummer wird jedenfalls in der TK als Anrufer identifiziert und zu 53535 weitervermittelt. Käme AVM mit der 51670 rein, würde auch der entsprechende Apparat klingeln. So meine laienhaften Vorstellungen.

Ich glaube fast, da ist wohl nichts zu machen. Bestimmt habe ich euch schon zu viel strapaziert. Die Nuss ist wohl nicht zu knacken ...

Danke nochmal und viele Grüße
Norbert
 

Anhänge

  • 1614278651641.png
    1614278651641.png
    3.8 KB · Aufrufe: 7

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,355
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
Schau auch mal, was in der FRITZ!Box auftaucht, unter...
Telefonie > Eigene Rufnummern >Tab> Sprachübertragung ( Nur bei Ansicht: Erweitert )
...und...
Telefonie > Anrufe >Spalte> Eigene Rufnummer
...ob sich das mit deinem Bildchen aus Post #14 deckt.

PS: Telefoniegeräte, denen keine Nummer zugewiesen wurde, nutzen die, die unter...
Telefonie > Eigene Rufnummern >Tab> Anschlusseinstellungen
...unter Ausgehende Rufnummer zu sehen/einstellen ist ;)

Und nutz als Ziel auch mal dein Smartfon, damit du die Nummer auch mal siehst :cool:
 

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Schön, dass ihr mich noch nicht als verlorenen Sohn anseht :D
Vornweg: im Moment hängt da noch ne 7270 (RAM 384 DSL Telekom). Die 7590 soll nächste Woche ans Netz. Wir haben aber schon parallel eine 7590 (DSL 100 Netcom), die wir fürs Internet nutzen, aber auch für Telefonie, wenn die zwei Leitungen der Telekom belegt sind. Das routet alles die TK. Aber wenn ich mir die Menüs in der 7270 und 7590 ansehe, scheint alles das Gleiche zu sein. Ich mach mal ein paar Screenshots von gestern abend.
Die Idee mit dem Smartphone ist super. Mal sehen, wie ich heute dazu komme. Ich melde mich. Danke für alles!

P.S. Nicht verwirren lassen - Bild 1 rechts unten ist von heute im normalen Praxisbetrieb. Es werden alle Anrufe (rein, raus) angezeigt, nicht nur die mit der Wahlhilfe, sondern auch die von normalen Telefonen.
 

Anhänge

  • 1614324496841.png
    1614324496841.png
    39.1 KB · Aufrufe: 15
  • 1614324601848.png
    1614324601848.png
    28.2 KB · Aufrufe: 15
  • 1614324691043.png
    1614324691043.png
    38 KB · Aufrufe: 15

Bastler1

Mitglied
Mitglied seit
4 Dez 2009
Beiträge
209
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
18
Ich würde die Bilder anonymisieren
 

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Neues von der Front:
Während *126#**797 zu AVM anstandslos mit 51670 rauswählt (beim Herstellen der Verbindung vermittelt die TK aber weiterhin zu 53535),
schlagen alle Versuche, mein Handy anzuwählen fehl. Die folgenden Versuche gehen ins Leere:
*126#**01774340xxxx
*126#**1774340xxx
*126#*01774340xxx
*126#*1774340xxx
*126#01774340xxx
*126#1774340xxx

Im übrigen: alle hier zu sehenden Rufnummern sind überall im Netz öffentlich gemacht (z.B. auf unserer Homepage und auch noch an vielen anderen Orten)
 
Zuletzt bearbeitet:

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,355
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
Setz mal die 49 und dann die Mobilenummer ohne führende Null, also: *126#491774340xxx
 

strzata3

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2020
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
8
Danke! Gehen Dir die Ideen immer noch nicht aus?
Leider - kein Erfolg. Vielleicht lässt AVM nur seine "geheime" Anwahl durch und sperrt alles andere mit *#?
Ich starte jetzt mal ein paar Versuche mit der FB-eigenen Wahlhilfe ...


[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

Also wenn ich in der Anrufliste diesen Eintrag klicke und die FB Wahlhilfe starte,
1614364465430.png
dann klingelt mein Telefon mit der MSN 53535
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,050
Punkte für Reaktionen
162
Punkte
63
Und was passiert, wenn du dort das Gespräch annimmst?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via