WARNING[6097]: rtp.c:1147 ast_rtp_senddigit: Don't know how to represent.. - Wasndas?

tomster

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2004
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe vorhin bemerkt, dass der Asterisk bei bestimmten Anrufen folgende Warnung im CLI mehrmals für die gesamte Dauer des Gesprächs ausgibt:

Anruf über mISDN nach Portugal.

Nov 14 14:05:36 WARNING[6097]: rtp.c:1147 ast_rtp_senddigit: Don't know how to represent 'P[ 1] I IND :FACILITY oad:08912345678 dad:0035123456789 pid:21 state:FIXUP
P[ 1] --> not yet handled

Bislang konnte ich diese Meldung nur bei Gesprächen nach Portugal erkennen. Ob das "P" daher kommt?! ;-)

Ich kann mir nur vorstellen, dass es da einen Konflikt in unterschiedlichen verwendeten DTMF RFC's oder Codecs (Codices?!?) gibt. Weiß wer genau wo diese Meldungen herkommen, bzw. wie man die Ursache abstellt? Nicht dass mich die Warnungen stark beunruhigen würden, aber ich bin eher ein Freund von "sauberen" Abläufen. Und somit stört es mich schon etwas, noch dazu ich keine Ahnung habe was es ist...
 

crich

Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
was das rtp_senddigit soll kann ich dir nicht sagen.

Die andere Meldung: "IND FAcility" bedeutet, dass da eine ISDN Nachricht mit AOC Infos gekommen ist (gebührenimpuls).. völlig normal.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,028,015
Mitglieder
351,047
Neuestes Mitglied
sboom