.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Warum ist die 3270er Firmware im Bereich Fritz-Telefone gelistet?

Dieses Thema im Forum "Fritz!Mini, M2, MT-C, MT-D, MT-F, C3, C4, C5, C6" wurde erstellt von zirkon, 11 Feb. 2009.

  1. zirkon

    zirkon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2008
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  2. pcccc

    pcccc Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    47° 48′ N, 11° 12′ O
    @Mods / Admins: Bitte mal verschieben - hat ja, wie zirkon schon bemerkt hat, nichts mit "Fritz!Mini, MT-C, MT-D" zu tun.
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Schau mal in die Featureliste hinein:
    Deshalb ist diese Firmware hier zu finden. Sie ist zwar keine Fritz!Box Fon, aber eben wegen der Unterstützung des Mini findet sie hier im VoIP-Bereich Platz. ;)
     
  4. pcccc

    pcccc Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    47° 48′ N, 11° 12′ O
    :gruebel: Wegen zwei Punkten, die das Mini betreffen und zwanzig weiteren Punkten, die nicht direkt mit Mini, MT-C oder MT-D zu tun haben?:-Ö
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Wir haben die Grenze halt bei >0 Punkten gezogen - wo sonst :-Ö
    Wenn ich sehe, dass auch bei Fritz!Box Fon-Produkten manche Firmware mehr bei den Nicht-VoIP-Features ändert, als bei den VoIP-Optionen, dann müssten wir diese auch entfernen ;)
    Da das ebenso Unsinn ist, haben wir die Grenze bei der Unterstützung / Nichtunterstützung von SIP und den AVM-Mobilteilen gezogen. Als Zwitterfirmware, die aus einem normalen AVM-Router einen Router mit Fritz-Mini-Unterstützung macht, ist das ein Thema zumindest für den Fritz!Mini-Bereich, nicht jedoch für den Fritz!Box Fon-Bereich.
    Was ist denn daran so falsch?

    Edit: Ich habe mal vom Firmwarethread abgetrennt, da dort OT. ;)