.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Warum Proxy?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Timmbo, 13 Dez. 2006.

  1. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,


    für was gibt es eigentlich das Feld Proxy?
    Reicht der Eintrag SIP-Server nicht?

    Warum sollte ein Proxy eingestellt werden?


    Thx

    Timm
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wo steht, dass ein Proxy eingetragen werden muß? ;)
     
  3. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,


    muß grundsätzlich nicht, aber hatte auch schon bei Providern gelesen das es ohne nicht geht.
    Was ich aber meinte, ist warum gibt es dieses Feld überhaupt?
    Was macht das technisch für einen Unterschied?


    Thx


    Timm
     
  4. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Normalerweise kann man eine Domain per SRV-Eintrag als VoIP-Domain in SIP-URIs verwenden. Beispielsweise also fasl@blah.com als SIP-URI und dann ein DNS-SRV-Record (siehe Wiki) mit blah.com => (Prio 0, Host sipserver.blah.com, Port 5060). Nachzuprüfen mit
    Code:
    nslookup -que=SRV _sip._udp.blah.com
    Schau Dir mal
    Code:
    nslookup -query=SRV _sip._udp.sipgate.de
    an.

    Wenn ein Provider diese SRV-Einträge hat, dann benötigt man keinen Proxy, da dieser aus dem SRV-Eintrag herauszufinden ist. Man benötigt jedoch Proxy-Angaben, wenn
    - es keine SRV-Einträge gibt und der Hostteil der SIP-URI nicht schon der Proxy ist
    - keine SRV-Lookups möglich sind (da der Registrar eine IP-Adresse ist) und dieser nicht schon der Proxy ist
    - man unter verschiedenen Proxies einen bestimmten auswählen möchte
    - das VoIP-Gerät kein SRV beherrscht
    - der Provider auf einem Set von Servern mehrere VoIP-Domains betreibt, d.h. Registrar und Proxy verschieden sein müssen
    - ...

    :)

    --gandalf.
     
  5. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi Gandalf,


    danke für Deine Info.

    Was bedeuten denn die underlines bei
    _sip._udp.sipgate.de
    und warum udp?
    Soll damit das Protokoll gemeint sein?

    Thx


    Timm
     
  6. gandalf94305

    gandalf94305 Guest