Was ein Spaß

vladtep

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
2MBit/s Anschluss

Zuerst dachte ich, ich hätte Probleme durch eine etwas ältere Firmware. Nachdem Update der Firmware hat es verdammt lange gedauert bis das DSL Training ganz erfolgreich war. Weiß nicht wie oft die FritzBox 7141 das versucht hat.

Auf der anderen Seite hat die Verbindung mit dem Internet auch erst nach relativ langer Zeit (finde ich) geklappt.

Das Update habe ich heute gemacht, da ich gestern einfach irgendwie einen DSL Schnitt hatte. Nichts ging mehr, absolut nicht und das über zwei bis drei Stunden. Ich bin nun kein DSL Profi aber ich weiß, was CRC Fehler sind und davon sind auf der Leitung eine Menge. Kann mir jemand eventuell sagen, ob das normal ist oder wie so die Werte sein sollten?

Btw: Ich wohne in Berlin, daher erstaunt mich alles hier an der FritzBox... und verzweifle langsam mit 1&1... :(
 

Anhänge

jojo1234

Mitglied
Mitglied seit
18 Okt 2006
Beiträge
395
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Was hast du denn für ein Problem? Die Werte sind absolut in Ordnung. CRC-Fehler sind normal und bei dir im grünen Bereich.
 

vladtep

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bevor ich umgezogen bin hatte ich relativ wenig CRC fehler, selten dsl verbindungsabbrüche und die maximale leitungskapazität wechselte auch nicht ständig. gestern abend waren es noch etwas über 12.000 dannach heute morgen 10.000 und jetzt 11.000. gut interessiert mich bei 2mbit nicht, aber mir kam es irgendwie seltsam vor.

da ich mich damit nicht sooo gut auskenne hab ich gefragt ob das alles soweit in ordnung ist.

danke für die aufklärung :)
 

wodi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2006
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
  • Welchen Vertrag hattest du vorher, welchen hast du jetzt?
  • Von welcher Firmwareversion sprichst du?
  • Bist du gerade auf Komplett umgeschaltet worden (bzw. wann)?
 

vladtep

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hatte einfach den alten 2MBit vertrag mitgenommen. ganz normal 2MBit mit extra Telefonleitung. Firmwareverison ist: 40.04.59 und das gerät ist die 7141
 

wodi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2006
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dass Umzug auch eine Änderung der Leitung / Leitungslänge bedeutet, ist dir aber schon klar; oder bist du nur in der Etage umgezogen?
 

vladtep

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ja schon klar, die leitung war anfangs auch in ordnung. ist ja schon über ein jahr her. nur habe ich das gefühl, dass 1&1 in berlin etwas probleme hat... speziell osten. der maximale upload erstaunt mich auch, da ein bekannter den gleichen vertrag mit 455 kbit/s upload. eventuell liegts dann an den alten "DDR" leitungen hier.
 

guest_jo

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2005
Beiträge
337
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ist irgendwie alles konfus.
Was hast du wann gemacht ? Umzug, Vertrag, Firmware ?
So wie es jetzt klingt hast du außer Firmwareupdate garnichts gemacht, nur das seit gestern dein dsl absichtlich auf 2300 vom Anbieter ausgebremst wurde.
Das Spektrum sieht auch seltsam aus, wenn gekappt wird dann läßt man doch oben im Frequenzbereich nicht noch was übrig...? :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,159
Punkte für Reaktionen
146
Punkte
63
vladtep, bitte gehe hin und gib Deinem Thread einen aussagekräftigen Titel, als da wären: Eine kurze Zusammenfassung Deines Problemes, Deiner Frage usw. Dazu den 1. Beitrag "Ändern"=>"Erweitert"=>Titel ändern
Siehe Forumsregeln bez. aussagekräftiger Forumstitel.
Danke