.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Was ist "early B3"?

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von wrrdlbrrmpft, 10 Sep. 2004.

  1. wrrdlbrrmpft

    wrrdlbrrmpft Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe dazu keine für mich verständliche Erklärung gefunden. Wäre schön, wenn mir mal jemand erklären könnte, was das genau ist und welche Vorteile mir das bringt.

    Viele Grüße!
    Benno
     
  2. thorsten.gehrig

    thorsten.gehrig Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi
    aus der chan_capi - readme

    Enjoying early B3 connects (inband call progress, tones and announcements):

    übersetzt heißt das soviel wie:
    du bekommst "besetzt", "rufzeichen" und ähnliche meldungen von der Vermittlungsstelle übermittelt. Wenn du ealy B3 ausschaltest bekommst du ein "fake ring" vom Asterisk - unabhängig davon ob es auf der gegenseite schon klingelt...

    mehr infos kriegst du in der readme - oder du fragst nochmal konkret nach.

    gruß
    thorsten gehrig
     
  3. wrrdlbrrmpft

    wrrdlbrrmpft Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aha, damit kann ich doch schon mal was anfangen. Und tatsächlich, in der chan_capi README steht so einiges darüber drin.

    Vielen Dank!
    Benno