[Frage] Was kostet eine normale Rufnummer den Provider?

Zentronix

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2010
Beiträge
629
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Hallo,

ich wollte mal interessehalber herausfinden, was eine normale Telefonnummer den Provider eigentlich kostet – nur externe Kosten.

Eine Googlesuche lieferte hier keine erschöpfende Auskunft. Ich habe lediglich die "Telekommunikations-Nummerngebührenverordnung (TNGebV)" gefunden. Unter "Anlage (zu §1) – B – Zuteilung von Rufnummernblöcken ohne Einschränkungen" sind einige Preise aufgeführt.

Werde aber nicht ganz schlau daraus. Nach "B.1.1" kostet eine zehnstellige Nummer knapp 3 Ct (1000 für knapp 30 Euro). Nach "B.1.2" nur noch ein Zehntel davon. Da steht immer "Nummernbereich" = "(Ortsnetzkennzahl)". Irgendetwas fehlt doch da?!

Naja, einmalig 3 Ct pro Nummer wäre ja nicht wirklich viel. Kommt mir eigentlich recht wenig vor.

Gibt es auch laufende Gebühren, quasi Nummernmiete pro Jahr?

Gruß und Dank ...
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
241,461
Beiträge
2,164,302
Mitglieder
365,948
Neuestes Mitglied
W Dietmar
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.