WDS 7170 <-> FB SL klappt nicht.

captnemo

Neuer User
Mitglied seit
30 Sep 2008
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hi Leute,

ich versuche seit Tagen eine WDS-Verbindung mit einer FB 7170 als DSL-Router und einer FB SL als Repeater einzurichten.
Ich habe alles eingerichtet, wie es in den zahlreichen Howto's beschrieben ist.

FB 7170:

IP: 192.168.178.1
DCHP: aktiv
WDS: Aktiv als Master
MAC der FB SL eingetragen

FB SL
IP: 192.168.178.2 (Ich hab der FB SL diese vor der Repeatereinrichtung manuell gegeben, wobei diese ja durch die Repeatereinstellungen eh gesetzt wird).
WDS: Aktiv als Slave
MAC der FB 7170 eingetragen
IP-Einstellungen für Repeaterbetrieb:
IP: 192.168.178.2
Subnetmask: 255.255.255.0
Standard-Gateway: 192.168.178.1
Primärer DNS: 192.168.178.1
Sekundärer DNS: 192.168.180.2 (In diesem Feld mußte ja was eingetragen werden. Ich hätt zwar auch die 192.168.178.1 nehmen können, aber das dürfte wohl erst einmal für die Verbindung zwischen Master und Slave egal sein).

Als Sicherheitseinstellung (Verschlüsselung) des WDS hab ich im Moment keine Verschlüsselung eingetragen. Ich hab es aber auch schon mit WPA2 probiert. Boxen laufen auf Kanal 6.

Wenn ich einen Blick in die WLAN-Übersicht der beiden Boxen werfe, dann ist der jeweilige Partner zu sehen. Allerdings wird bei der FB SL als Name "Basisstation" angezeigt und dazu die Mac-Adresse. Aber keine IP und bei der Geschwindigkeit 0 MBit/s und 0%. (Entfernung der Boxen zur Zeit ca. 5 Meter).
Bei der FB 7170 wird als Name "Repeater" und die Mac-Adresse der FB SL angezeigt. Auch wieder keine IP, dafür aber bei Geschwindigkeit 54 MBit/s mit 80 % Signal.

Ich habe alles mehrfach neu gesetzt. Mit meiner SL kann ich auch vom DHCP der 7170 keine IP für die WLAN-Clients beziehen, und ein Ping geht auch nicht durch. Also gehe ich mal davon aus, dass die WDS-Verbindung noch nciht steht.
Was kann ich noch machen? Wie kann ich den Status der WDS-Verbindung vernünftig prüfen, bzw. mir auch mal ggf. Fehlermeldung aus den Fritzboxen heraus holen (z.B. über Telnet). Denn irgendwas muß sie ja noch stören.

Ich häng mal ein paar JPG's der Boxen an.

Danke für eure Hilfe.
Captnemo
 

Anhänge

Ostholländer

Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
323
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo captnemo,

welkom in het Forum!

Die WDS-Verbindung steht in der Tat nicht; beim ersten Durchforsten der angehängten Jpegs ist mir nämlich folgendes aufgefallen: Bei den MAC-Adressen ist ein Tippfehler aufgetreten ;)

So glaube ich, dass der Master im Repeater mit der falschen MAC-Adresse eingetragen ist, mithin als Teilnehmer der Verbindung "ausgeladen" ist!

Im Master findet sich folgende WLAN-MAC: 00:15:0C:7A:AD:79.
Im Repeater hast du jedoch eingetragen: 00:15:0C:7A:AD:77!

Nun ja, Tippfehler sind halt in der Regel nicht so "funktionsdienlich":lamer:

Viel Erfolg noch beim Einrichten en tot ziens
 

captnemo

Neuer User
Mitglied seit
30 Sep 2008
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Ist ja der Hammer

Hey. Super. Danke.

Ist ja der Hammer, das ich das so überlesen habe. Ich hab das bestimmt hundertmal verglichen, aber ich hab das einfach nicht gesehen.

Dank dir.
 

Ostholländer

Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
323
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kein Problem ..., aber was mich jetzt wirklich interessiert: Funktioniert die Verbindung?

Falls ja, setze doch bitte ein [gelöst] in die Thread-Überschrift, damit beispielsweise der stets hilfsbereite "doc456" bescheid weiß (schönen Gruß an dieser Stelle und danke für die Betreuung des HowTo).

Tot ziens
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,797
Beiträge
2,038,622
Mitglieder
352,758
Neuestes Mitglied
ihatethisforum