WDS und Playstation 3 - Netzwerkprobleme

stevi2312

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2005
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe bei mir ein WLAN Netzwerk mit 3 FritzBoxen aufgebaut, und zwar folgendermaßen:

DSL => FBF 7170 als Repeater =>WLAN => FBF7050 als Basis => WLAN => FB SL WLAN als Repeater

(Hab ne lange Strecke zu überbrücken)

Klappt auch super, mit meinem Notebook kann ich nun überall surfen.
Die Playstation 3 hängt über WLAN auch an der letzten Box, der FB SL WLAN. Signalstärke PS3 zur SL ist >90%, die Signalstärken der Boxen jeweils zwischen 60 und 80%.

Nach dem Neustart erkennt die PS3 auch das Netz, loggt sich ein und ich kann onlinespielen bzw. Inhalte runterladen. Nach ein paar Minuten aber "hängt" sich die Verbindung auf. Ich kann nicht mehr online gehen über die PS3
Die FritzBox und die PS3 sagen aber, dass die WLAN Verbindung weiterhin besteht. Erst wenn ich einen Verbindungstest auf der PS3 mache, loggt sie sich aus. Und wenn sie dann nach WLAN-Netzen scannt, findet sie keins mehr.

Wie gesagt, Notebook funzt super.

Habt ihr da ne Idee?

Danke,
stevi2312
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo,

vielleicht ist der Energiesparmodus schuld, soll heißen überall (NIC'S) darf der Compi die Karten nicht abschalten um Strom zu sparen.
Denk auch an die Verschlüsselung. Es kann passieren, das der Schlüsselaustausch nicht sauber funktioniert wenn du g+b-Modus verwendest.
Also nur g (kein g++).
 

stevi2312

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2005
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Hinweise.

g++ ist in allen Boxen schon deaktiviert, und überall nur "g" als Übertragungsmodus eingetragen.

Den Energiesparmodus kenne ich noch nicht, wann und wo wird der aktiv?

Der sollte sich aber hoffentlich nicht eingeschaltet haben, weil das "aufhängen" auch dann passiert, wenn grade ein Download zur PS3 läuft.
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Bei den PC's gehst du in den Gearätemanger, Netzwerkadapter, rechte Maustaste auf den Ethernet-Adapter, Eigenschaften, Energieverwaltung.
Bei der PS3 weiß ich nicht, ob du das abschalten kannst und bei der 7170 sollte das irgendwo im Menü zu finden sein. Frag mich aber i.M. bitte nicht wo. Expertenansicht solltest du aktiviert haben.
 

stevi2312

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2005
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hm, daran scheints nicht zu liegen, auch bei laufenden Downloads der PS3 bzw. Onlinespielen hängt sich die Verbindung auf. Die IP habe ich jetzt fest vergeben, und die WLAN Verbindung zu meinem Medien Server bricht auch nicht mehr ab, nur die Internetverbindung klappt nach einiger Zeit nicht mehr (DNS Fehler).
Nach nem Neustart klappts wieder.

Die PS3 kommt wohl mit WDS nicht klar.

Egal, kann ich meine FritzBox SL WLAN , die als Repeater arbeitet, direkt an die PS3 anhängen per LAN ?

DSL => FBF 7170 als Repeater =>WLAN => FBF7050 als Basis => WLAN => FB SL WLAN als Repeater => LAN => PS3

Ich kann die 3050 im Gegensatz zu den anderen beiden ja nicht/kaum konfigurieren im Repeater-Modus, oder doch ?
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
stevi2312 schrieb:
... nur die Internetverbindung klappt nach einiger Zeit nicht mehr (DNS Fehler).
hmmmm.... DNS-Fehler, wo kommt der denn her?
stevi2312 schrieb:
Egal, kann ich meine FritzBox SL WLAN , die als Repeater arbeitet, direkt an die PS3 anhängen per LAN ?
sicher, mit Gateway der 7170.
 

stevi2312

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2005
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Antwort, ich werds mal testen.

Momentan hat mir der Provider das Netz umgestellt, die FritzBox erkennt die Leitung zwar noch, aber ich kann nicht mehr connecten.

Da musste ich die Geräte nehmen, die noch im Haus waren, und jetzt sieht mein Chaos so aus:
DSL => Netgear ADSL Modem => Linksys Router => LAN => FBF 7170 als Repeater =>WLAN => FBF7050 als Basis => WLAN => FB SL WLAN als Repeater => LAN => PS3

Naja, ich warte auf das Gerät meines Providers, dass Ding sollte die ersten beiden Geräte ersetzen. Kann aber leider kein WDS, so dass die FBF-Konstellation bestehen bleiben muss.
 

stevi2312

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2005
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So, ich bins nochmal.

Ich hab jetzt fast alles versucht, die PS3 fliegt oft (im 5 Minuten Rhythmus) aus dem Internet.
Die WLAN Verbindung zu meinem Medien-Server bleibt aber bestehen.

Manchmal kickt er mich so raus und die Meldung ist ein "Netzwerkfehler", oftmals auch ein "DNS-Fehler". Als DNS habe ich jetzt zeitweise den Netgear Router angegeben, zeitweise auch mal die DNS Server meines Providers.
In beiden Fällen dasselbe. Es klappt ein paar Minuten, dann fliege ich raus und muss mich wieder manuell einloggen.

Muss ich doch nen LAN Kabel ziehen bzw. ein DLAN Adapter fürs Stromnetz einsetzen?
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo,

du solltest die Fehlernummern und -beschreibungen von NW- und DNS-Fehlern mal Posten.

Tja, LAN ist immer besser als WLAN. Bei mir sind alle Router + AP via LAN verbunden und WLAN nur die Netgear zusätzlich.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
3CX

Statistik des Forums

Themen
236,196
Beiträge
2,072,361
Mitglieder
357,414
Neuestes Mitglied
CaptainNem0