.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Webzugriff auf P2000W nicht möglich

Dieses Thema im Forum "ZyXEL" wurde erstellt von jhasler, 4 Nov. 2004.

  1. jhasler

    jhasler Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seit gestern habe ich ein P2000W und bin schon ganz schön gefrustet.

    Zunächst meine Konfiguration: das P2000W ist mit einem Netgear FM114P verbunden. Dieser hat die IP-Adresse 192.168.0.1. In dieser Netz befindet sich auf der Adresse 192.168.0.3 der VPN-/Firewall-Router Trustgate 5 von Intermate. Dieser Router hat die Verbindung via DSL ins Internet.

    Das Telefon kann dem Grunde nach so weit konfiguriert werden (IP 192.168.0.191), dass es 'Registered' meldet. Über sipgate.de kann ich andere Teilnehmer anrufen, bzw. von anderen Teilnehmern angerufen werden. Allerdings ist eine Sprachverbindung nicht möglich.

    Die erforderliche Konfiguration muss über einen Webbrowser vorgenommen werden. Allerdings gelingt es mir nicht, das Webinterface aufzurufen, ich werde jedes Mal mit Error Code 403 (Access denied) abgewiesen.

    Von einem lokalen PC mit der IP-Adresse 192.168.0.8 kann ich das P2000W anpingen. Auch wenn das Antwortzeitverhalten alles anderes als optimal ist, die Verbindung funktioniert. Wenn ich nun von diesem PC aus den IE6.0 aufrufe, indem ich http://192.168.0.191 eingebe, dann erscheint der Logindialog, in dem ich "zyxeladmin" und "1234" eingebe.

    Leider werde ich immer wieder mit Access denied abgewiesen. Der Wechel von DCHP zu einer statischen Adressse brachte keinen Erfolg. Die Firewall ist nicht beteiligt, zudem sind alle Ports offen.

    Ein Portscanner brachte das erwartete Ergebnis: auf Port 80 ist eine Verbindung möglich.

    Was tun?

    Joachim
     
  2. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Benutzt Du IE um aufs Zyxel zu kommen? Mit anderen Browsern wurden schon Probleme gemeldet.
    Je nachdem wo Du das zyxel gekauft hast ist ggf. das Passwort geändert worden, ich hatte es damals bei Amazon gekauft und meine ursprünglich ein anderes Passwort benötigt zu haben, um ins Webinterface zu gelangen. Erst nach dem Firmware Update auf die neueste Version war es dann wieder das Original Passwort "1234" (siehe ggf. Beipackzettel von WLAN international).

    Versuche die factory defaults zu laden übers Menü im Zyxel Punkt 6 Settings -> Punkt 10: Load default. Danach IP Adresse etc. neu konfigurieren und schauen, ob Du dann ins webinterface mit zyxeladmin + 1234 kommst.

    Wenn du drin bist ggf. gleich auf die neueste Firmware updaten, die findest Du unter www.zyxeltech.de (links auf Prestige 2000W).

    Gruß,
    Tin
     
  3. jhasler

    jhasler Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Tipp war goldrichtig: der Lieferant (nikotel) hat das Kennwort geändert, damit da nicht jeder dran herumschraubt. Das wird aber erst beim Anruf bei der kostenpflichtigen Hotline mitgeteilt.

    Na ja, jetzt komme ich per Webbrowser auf das Telefon, den Rest werde ich hoffentlich auch noch hinbekommen.

    Vielen Dank!