.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wechselguthaben

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von laserjet, 11 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. laserjet

    laserjet Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Bin noch neu auf dem Gebiet bzw kein Tariffreak.
    Wie wird genau die 99¤ Wechselguthaben verrechnet?
    Habe zZ die Flexrate, bzw wie nutzt man dieses Guthaben
    am besten aus?

    mfg laserjet
     
  2. daelch

    daelch Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Mainz
    Hallo Laserjet,

    - das Guthaben gilt 3 Monate
    - gilt dabei für die gestellten Rechnungen (Kosten des Tarifs, evtl. Over-Traffic, VoIP-Kosten usw.)
    - restliches Guthaben verfällt nach dem 3. Monat

    Wenn Du zB. 3 Monate unter den 5 GB bleibst, hast Du 44,70 Euro versurft. Für den Rest kannst Du eine Menge telefonieren, bzw auch mal die 5 GB überschreiten.

    Falls Du VoIP nutzt, würde ich in den Wahlregeln der Fritzbox festlegen, dass auch Telefonate in Handynetze über VoIP laufen, damit Du die 100 Euro Guthaben auch voll ausnutzt. Nach den 3 Monaten würde ich die Gespräche ins Handynetz über Festnetz einstellen und in der Box eine Call-by-Call Anbietervorwahl eintragen (bei mir ist es die 01071).
    Gespräche ins Festnetz grundsätzlich immer über VoIP.

    Gruß
     
  3. laserjet

    laserjet Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guthaben

    Danke, werde es dann mal so machen.

    mfg laserjet
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.