.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welche DSL-Modem/Router mit VoIP sind ohne DSL nutzbar ?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von typeA, 13 Jan. 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. typeA

    typeA Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juli 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich bin auf der suche nach einem erschwinglichen DSL-Modem/Router mit VoIP-Funktionen.

    Da ich bereits eine Internetverbindung via LAN habe kann ich das eingebaute Modem nicht nutzen. Was ich nutzen möchte ist die Switch- bzw. Router-Funktion und die VoIP-Funktion.

    Mit der FritzBox 7170 wäre das ja möglich, indem die Box am LAN1-Anschluss an das LAN angeschlossen wird. Leider ist die 7170 doch sehr teuer. Router/Modems mit nur einem LAN-Anschluss sind für mich auch nicht geeignet, da mein PC ja auch noch irgendwo angeschlossen werden muss. Einen Switch/Hub möchte ich nicht noch extra laufen haben. WLAN werde ich nicht nutzten, falls ich mal Besuch habe wäre es aber natürlich nicht schlecht. Bisher hatte ich an soetwas wie den Speedport W 700/701V gedacht. Ich bin mir aber nicht sicher ob die Anbindung damit klappt.

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Infos/Tipps zu DSL-Modems geben, die sich nur als Router mit VoIP einseten lassen. Auch kenne ich keine Switches/Router, die über VoIP-Funktionen verfügen.
     
  2. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.