.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welche FBF kann ich im Uni-Wohnheim als ATA nutzen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von ebn, 19 Sep. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ebn

    ebn Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    habe folgenden Aufbau vor:

    LAN-Dose --> FBF --> Laptop (per LAN oder WLAN) und VOIP per analog-Telefon

    Dass man die FBF relativ problemlos über das Menü an einem Netzwerk
    betreiben kann ist mir klar.
    Jedoch habe ich noch nicht ganz verstanden, ob jede FBF dafür geeignet ist.
    Dass sie eine VOIP-Funktionalität braucht ist mir bewusst ;-)


    Beispiel:

    FBF 5010 mit 2 LAN-Anschlüssen kann mit LAN-A an die Netzwerkdose und
    per LAN-B an den Laptop, zusätzlich ein Analog-Telefon an die FBF.
    Sollte wohl so funktionieren.

    Wie schaut es bei einer FBF-Fon WLAN aus?
    Die hat ja nur 1 LAN-Buchse, im Handbuch konnte ich nicht rauslesen,
    ob ich die LAN-Buchse der FBF mit der Netzwerkdose und den Laptop per WLAN anbinden kann?

    Sorry, falls dies schon mehrfach durchgekaut wurde - über die Suchfunktion bin ich jedoch nicht so recht weitergekommen.
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Du benötigst eine FBF mit entweder zwei LAN-Ports (5010, 5012, 5050, ...) oder einem LAN-Port und einem USB-Port oder mit einem LAN-Port und WLAN.

    - Im ersten Fall ist die Konfiguration klar und Du könntest sogar intern einen Switch dranhängen, der mehreren Geräten den Zugang über die FBF als NAT-Router ermöglicht.

    - Im zweiten Fall kannst Du genau einen PC per USB anschliessen.

    - Im dritten Fall wird der PC logischerweise per WLAN angeschlossen.

    Hat das Gerät mehrere Optionen (z.B. 7050), dann kannst Du Dir aussuchen, was hübscher ist :)

    --gandalf.
     
  3. ebn

    ebn Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @gandalf94305

    Danke für die schnelle Antwort!
    So hatte ich mir das zwar auch zusammengereimt, war mir jedoch aufgrund der fehlenden Angaben in den Handbüchern der jeweiligen FBF nicht sicher.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.