.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welche Hardware und wie bekomme ich sie günstig bei Freenet

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von OnkelDittmeier, 27 Jan. 2005.

  1. OnkelDittmeier

    OnkelDittmeier Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab mich nun für Freenet als VoIP-Anbieter entschieden, allerdings suche ich noch nach der passenden Hardware.

    Zur Zeit hab ich das Siemens Giga Set SE 515 DSL (6 Monate alt) als Router/Modem.
    Ich hab drei PCs angeschlossen und über so viele Anschlüsse sollte die VoIP-Hardware auch verfügen. Die Fritz-Box-Fon und Fritz-Box- Fon-ata können nur 2 PCs verkraften oder? Wo ist eigentlich der Unterschied?

    Das Siemens Gigaset SX 541 scheint mir zwar passend, aber ich möchte keine 199 Euro zahlen.

    Wo kann man günstig die passende Hardware bekommen oder gibts nicht irgendeine Möglichkeit meinen Router zu behalten und nur VoIP zusätzlich durch irgend einen Adapter zu nutzen?

    Ich hab bereits eine DSL-Flatrate von Freenet, daher kann ich nicht die Einsteiger bzw. Umsteigerangebote nutzen.
     
  2. noi76

    noi76 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Fritz-Box würde ich nicht vorzeitig aus dem Rennen werfen. Man kann für 10..20 EUR einen Switch dahinter schalten und schon können 3-4PCs angeschlossen werden. So habe ich es zum Beispiel vor.

    Die ata-Box war ohne Modem, wenn ich nicht irre.
     
  3. OnkelDittmeier

    OnkelDittmeier Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber meinen "alten" Router kann ich bei VoIP gar nicht mehr gebrauchen, oder? Ich hatte irgendwie gehofft, es gibt für VoIP eine Hardware zum Zwischenschalten, so dass ich DSL weiter über den Router laufen lassen könnte.
     
  4. dominicn

    dominicn Mitglied

    Registriert seit:
    21 Nov. 2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    du kannst ihn an den LAN-anschluss der fritzbox dranhängen und dahinter dann deine PCs. die frage ist nur, wozu??