Welche Rufnummer bekommt man bei 1&1

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Railer

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo.

Ich möchte wissen. welche Rufnummer (Vorwahl) für VoIP bei 1&1 üblich ist um vom Festnetz aus erreichbar zu sein.

gibt es vieleicht sogar mehrere zur auswahl?

Danke.
 

pccorner

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2004
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

es wird noch keine eigene Nummer vergeben. Derzeitig wird die Festnetznummer genommen.
 

Railer

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bedeutet das, eingehende anrufe kommen über Festnetz und über Internet ?
 

Bienenmann

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2004
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
eingehende anrufe via festnetz, abgehende via internet
 

Railer

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mist. ich haqbe ja das ip telefon BT 101. dann kann ich gar nicht darauf angerufen werden ?? Will mir nicht extra wieder ein Analoges Telefon kaufen.
 

mad79

Mitglied
Mitglied seit
7 Jul 2004
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmm, du könntest dir aber bei Nikotel oder web.de eine Nummer holen, die bei 1&1 registrieren und über Stay Connected von sipsnip telefonieren...:roll:
Ob das in der Realität auch geht, weiß ich leider nicht.
 

Railer

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich glaube das bekomme ich hin. die registrierung einer anderen ip nummer bei 1&1 hat jedenfalls schon mal geklappt. vielen dank für den Tip.

noch eine frage: ich muss auf diese weise immer die 0001 vorwählen, wenn ich mit 1&1 telefonieren will. kann man das umgehen ?
 

mad79

Mitglied
Mitglied seit
7 Jul 2004
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sipsnip schrieb:
Der volle Umfang des Stay Connected Service inklusive Least Cost Router ist jetzt bereits im kostenlosen Basic Tarif enthalten.
Wenn Sie über einen externen SIP Anbieter telefonieren möchten, müssen Sie normalerweise eine Vorwahl (z.B. 0001) und dann die gewünschte Rufnummer wählen. Es könnte aber sein, dass Sie z.B. alle Gespräche zu Mobiltelefonen automatisch über diesen Anbieter schicken möchten.
wirst wohl '01','02', '03',... einrichten können, ich weiß es aber nicht, da ich dort nicht Kunde bin.
Denke aber auch an "Bereits nicht regelkonform zugeteilte Rufnummern sollen allerdings erst zum 1. August 2005 abgeschaltet werden" .
 

Railer

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
oha, was sind denn jetzt wieder "Bereits nicht regelkonform zugeteilte Rufnummern"
 

mad79

Mitglied
Mitglied seit
7 Jul 2004
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ist z.B. meine Sipgatenummer, weil ich nicht in Düsseldorf wohne.
Unsere nette RegTP hat ja beschlossen, das man geographische Rufnummern nicht frei verteilen darf, spätestens ab 15.10.2004.
Für 1&1-Allgemein sind wir aber schon viel zu sehr OT, steht alles im Pressespiegel.
 

Railer

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Achso. verstehe.

nochmal vielen dank für die tips.
 

dg0ocg

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bienenmann schrieb:
eingehende anrufe via festnetz, abgehende via internet
Das klingt mir fast nach einem "Zwangsanbieterwechsel".

Wie kann man denn das umgehen ?? Es ist ja nicht unbedingt so, daß 1&1 bei bestimmten Telefonaten sonderlich preiswert ist.

bis denne

Timm
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,289
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Du kannst natürlich weiterhin wählen, ob Du über Internet oder Festnetz rauswählst. Das geht entweder mit einen Steuercode (siehe Webinterface: Telefonie/Nebenstellen) oder eleganter über Wahlregeln.

Einkommende Anrufe von 1&1 VoIP Teilnehmern kommen übrigens auch über Internet rein, nicht über das Festnetz.

jo
 

Railer

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@dg0ocg: also günstiger gehts doch nicht: 1ct pro minute für festnetz und 19 ct für mobil und 100 minuten frei im monat, ist alles in der grundgebühr von meinem dsl tarif drin.

@rollo : ich kann nicht per festnetz raustelefonieren, weil mein ip telefon per wlan an einem t-sinus 154 dsl router ist. habe sonst auch kein festnetztelefon mehr.
 

dg0ocg

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@railer

Stimmt, vom Prinzip hast Du Recht. Was ich gerne noch hätte, wäre analog Sipgate o.ä. ne separate Festnetznummer (ist da was in Planung ?).

bis denne

Timm
 

Railer

Neuer User
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
oha. das weiss ich nicht. ist glaub ich nicht in planung. deswegen nehme ich ja für eingehende rufe die web.de nummer.

1und1 geht natürlich davon aus, das ich ihr harware auch kaufe und über das festnetz weiter erreichbar bleiben will. das habe ich damit umgangen. nur muss ich halt jedes mal, wenn ich raustelefonieren will die 0001 vorwählen.

naja, wird ein wenig lästig, aber man gewöhnt sich ja an alles. :)

sobald 1&1 eine eigene rufnummer anbietet werd ich mir auch eine holen, aber das wird vieleicht nicht kommen, fürchte ich.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,097
Beiträge
2,030,127
Mitglieder
351,427
Neuestes Mitglied
SMini