.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welche WLAN-Karte für FB 7050?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Vijoo, 7 Dez. 2005.

  1. Vijoo

    Vijoo Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tag zusammen!

    Da ich auch nach längerem rumprobieren keine Verbindung zwischen meiner FB und einer Netgear-Karte zustande bekomme, habe ich mich entschlossen dem Trauerspiel ein Ende zu machen und einfach eine neue WLAN-Karte zu kaufen.
    Doch so einfach scheint keine WLAN-Karte meinen Anforderungen entsprechen zu können, die da wären: sehr gute bis ausgezeichnete Kommunikation mit meiner Fritz!Box, Beherrschen der WPA2-Verschlüsselung, einfach zu handhabender Treiber und moderater Preis (bis 40 ¤).

    Hat mir vielleicht jemand einen Tipp, welches Produkt da für mich geeignet sein könnte?

    Gruß

    Vijoo
     
  2. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir ist mit der FBF 7050 die DWL-G520 - 108 Mbit W-Lan Karte von D-Link im Einsatz. Ohne Probs und hat auch WPA2.
    Karte ist für Desktop.
    Karte für Laptop hat die Bezeichnung DWL-G650.

    Wegen dem Preis geh mal googeln.
     
  3. Gernedoch

    Gernedoch Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die D-Link habe ich mir auch gerade bestellt, nachdem ich hier in einem anderen Thread nach der passenden Karte gefragt hatte. Sie wurde mir zwar nicht direkt empfohlen, immerhin hoffe ich jetzt, dass bei mir die Installation am kommenden Montag klappen wird... ;)

    Aber wird es bei Vijoo nicht eher ein softwaremäßiges Problem sein? An der Netgear sollte es doch nicht liegen.

    Grüße,
     
  4. angstrand

    angstrand Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2004
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Performancetester
    Ort:
    Hanau
    Was spricht gegen den Fritz!WLAN USB Dongle?
    Der funktioniert bei mir prächtig.

    ciao

    frank
     
  5. Vijoo

    Vijoo Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, eben. Das denke ich doch auch. Es kann doch eigentlich nicht sein, dass ich zwischen einer Netgear-Karte und meiner FB keine Verbindunge hinbekomme. Aber ich bin meinem Latein am Ende und hier im Forum scheint auch niemand Bescheid zu wissen.
    Intakt ist sie jedenfalls noch, da der Funkverkehr mit meinem alten Netgear-Router ohne Probleme klappt.
    Das Funknetzwerk der FB erkennt sie auch, nur eine drahtlose Netzwerkverbindung will nicht gelingen, selbst ganz ohne Verschlüsselung.

    Und bei dem Treiberkauderwelsch das auf der Netgear-Website herrscht, das passende Update zu finden ist auch etwas kompliziert.
     
  6. Vijoo

    Vijoo Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, jetzt bekomme ich dann wirklich das Kotzen.

    Da ich die Drahtlosverbindung eigentlich heute noch benötigt hätte, habe ich mir kurzerhand beim MediaMarkt eine Netzwerkkarte namens "U.S.Robotics Wireless MaxG PCI Adapter" besorgt. Ab nach Hause, eingebaut, installiert, läuft und was ist: die erkennt überhaupt nichts. Nicht mal 1 % Signalstärke meiner tollen Fritzbox.
    Ich weiß nicht mehr weiter. Irgendwas scheine ich falsch zu machen.

    Oder ist die Fritzbox wirklich nur zu solch wenigen WLAN-Adaptern kompatibel?
     
  7. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hat Du evt. "Keine neuen WLAN-Netzwerkgeräte zulassen" aktiviert?
    Als erstes:
    - deaktiviere die WLAN-Verschlüsselung,
    - aktiviere "Neue WLAN-Netzwerkgeräte zulassen"
    - aktiviere "Modus b + g"
    - aktiviere "802.11g++ aktivieren"
    - aktiviere "Name des Funknetzes (SSID) bekannt geben"
    und probier dann noch einmal.
    Manchmal sind es die simplen Dinge, die das Leben schwer machen.
     
  8. angstrand

    angstrand Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2004
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Performancetester
    Ort:
    Hanau
    Du hast nicht zufällig das WLAN an der FritzBox ausgeschaltet?

    Mediamarkt ist übrigens sehr sehr kulant was Rückgaben angeht.

    Deswegen würde ich an Deiner Stelle mal einen Fritz!Wlan USB Dongle erwerben und es damit probieren. Wenn das nicht klappt, bei AVM anrufen und mit denen das Problem lösen. Wenn es dann klappt, die anderen Karten ausprobieren. Wenn die USR das Problem ist, geb sie zurück.

    Bei mir klappt der AVM USB Dongle und auch eine SMC PCMCIA älteren Baujahrs. Andere hab ich noch nicht getestet. Ich kann mich aber erinnern, dass die SMC damals an meinem D-Link DI-614 erst nach einem Firmware und Treiberupdate überhaupt funktioniert hat, während sie an einem SMC WLAN Router einwandfrei funkte ohne das Update.

    Ansonsten könntest Du Screenshots hier reinstellen, vielleicht fällt der Gemeinde hier was auf.

    ciao

    frank
     
  9. Whiteone

    Whiteone Neuer User

    Registriert seit:
    29 Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bringe mal einen Kauftip ein:

    EDIMAX EW-7128g 54 MBIT mit wechselbarer Antenne (RP-SMA) unterstützt auch WPA2 wenn man den Chipsatztreiber "RT2500" direkt von Ralink (ralinktech.com) nimmt (mit den beiligenden Treibern gehts nicht).

    Die Karte gibts ab ca. 16,00 Euro bei Ebay und funzt bei mir schon seit bald 1 Jahr einfach nur super, bin sehr zufrieden. Die beiliegende Antenne ist natürlich nicht so doll, hab stattdessen ne Richtantenne angeschraubt - perfekter Empfang :)

    Router ist bei mir die FB 7050.
     
  10. heini66

    heini66 Gesperrt

    Registriert seit:
    12 März 2005
    Beiträge:
    2,163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    irgendwo im wald im kreuz von hh und lg