Welchen W-LAN USB-Stick hat die 1&1 STB Thomson IP1100?

odin568

Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe 3DSL und habe mir überlegt diese Box zu bestellen hab es aber gelassen. Habe nun bei eBay für den gleichen Preis (99¤) eine Box von Samsung gekauft (gibts übrigens immer noch) mit der man ein bischen mehr machen kann (neben maxdome auch normal im inet surfen (=>internetradio) und er kann auch einfache freigaben streamen) aber diese box hat kein w-lan.
Grundsystem ist ebenfalls WindowsCE.
Laut Hersteller gehen einige USB-Sticks problemlos, andere überhaupt nicht. Da die maxdome-box ja auch WindowsCE hat würde mich mal interessieren was das für ein usb-stick ist - der wird ja bei meiner box dann auch funzen!
Alternativ (Notlösung) wär ein Ethernet-WLAN-Adapter (betriebssystemunabhängig) aber der kostet so 70¤...
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Nee, so einfach ist das nicht, da alle Treiber für die Geräte schon mit in das Win-CE eingelinkt werden. Neue Treiber nachrüsten, die vom Hersteller so nicht vorgesehen sind, ist ohne eigenen WIN-CE-Plattformbuilder nicht möglich.
Hast du die Kiste denn schon mal aufgehabt?
Wie sieht das Teil von innen aus? Was hast das Ding für einen Fest(platten)-Speicher drin? Auch eine CF-Karte?
Hast du einen CF-Reader für den PC?
Wenn ja: Was ist auf der Karte alles drauf?
Was für Anschlüssse hast das Teil drin?
PS2-Anschlüsse (Maus und/oder Tastatur)? Monitoranschluss?

Sag doch einfach mal die genaue Bezeichnung. (evt. einen Link)
 

odin568

Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Und zwar handelt es sich um Samsung SMT 7020S
Soweit ich weiß hat das Ding auch CF-Speicher und hat auf jeden Fall 2xUSB Schnittstelle. Ich hab die Box noch nicht, hab sie erst bestellt ;)

Aus der FAQ von Samsung:
Welchen WLAN-Adapter brauche ich, um den SMT-7020S in meinem Wireless LAN zu betreiben?

Samsung empfiehlt den WLAN-Adapter „T-Com Sinus 154XR“ im sog. Bridge-Modus. Andere Adapter (speziell USB-Adapter) können aufgrund mangelnder Treiberverfügbarkeit derzeit Probleme verursachen. Samsung arbeitet jedoch daran, auch andere WLAN-Adapter für den Anschluss an den SMT-7020S verfügbar zu machen.
 

Flatliner

Neuer User
Mitglied seit
11 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
woher hast du denn die info, dass maxdome auch mit dieser samsung box funktioniert?

in der beschreibung hab ich nur t-online vision gefunden und auf maxdome.de gibt es auch nur den hinweis auf die thomson box.

der mitgelieferte wlan stick ist übrigens auch von thomson.
 

m00n

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Der Thomson W-LAN Stick basiert auf einem PRISM2 Chipsatz.
 

odin568

Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
die maxdome box von thomson ruft im endeffekt auch nur die maxdome.de seite auf, diese ist halt optimiert für fernbedienung. die samsung box ist klar eigentlich für t-vision gemacht, man kann aber mit ihr genauso normal i m inet surfen, also auch auf maxdome.de gehen und die filme da sehen, vll nicht so komfortabel aber es geht! wurde versendet, ich schreib euch wenns geht ;)
 

grummel2005

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2006
Beiträge
140
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
es würde mich auch folgendes dann sehr interessieren:
- kann mal normal im internet surfen (z.B. Aldi, Tchibo, Bank usw. usw.) - wie ist die qualität?
- kann man maus und tastatur (evtl. kabellos) anschließen und vom sofa aus bedienen?
- geht maxdome (im samsung ist ja nur ein media player 9 drin laut beschreibung)?
- kann man aus dem heimischen netz mp3, mpg, divx, vob abspielen?
- geht das auch ohne t-online-anschluss (die box ist ja für t-online-vision gemacht)?
- geht internet-radio oder interet-tv?

bei welchem Händler hast Du gekauft - da gibt es ja einige, die das Gerät anbieten?

wäre prima das mal zu wissen

grüße
guido-ralf ummel
 

Karwes101

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Jedenfalls scheint es sich hier um eine echte Alternative zur Thomson zu handeln - noch dazu mit integriertem DVB-S Receiver, was eine Kiste weniger im Regal und eine Fernbedienung weniger auf dem Tisch bedeuten würde :D . Außerdem erlaubt das Teil nach Datenblatt und Benutzerhandbuch unter anderem auch Contentsharing, demnach könnte man also schön im Netzwerk streamen.

Außerdem sagt Samsung, dass man daran arbeitet auch das abspeichern von Free-TV Sendungen auf externer Festplatte zuzulassen (Samsung FAQ). Nur ist diese Aussage schon ein Jahr alt.

Jedenfalls könnte der Samsung damit schon fast alles was sich hier viele von der Thomson wünschen - da wäre es fast schon zu verschmerzen, wenn das Teil kein maxdome könnte.

Was mich irritiert ist, dass man im Internet so gut wie nichts aus Usersicht zu dem Teil erfährt und dass man bei Ebay z.Zt. die Kiste schon für 70 Euronen schießen kann - das ist weniger als ein ordentlicher DVB-S Receiver kostet, von Set-Top Boxen mal ganz zu schweigen. Irgendwo hat das Teil nen Pferdefuß nur wo?

Wäre jedenfalls schön, wenn mal jemand das ausprobieren könnte - sonst hol ich mir mal eine, muss sowieso noch 6 Wochen auf meine Thomson warten (die ich natürlich sofort abbestellen würde, wenns mit Samsung klappt) :rolleyes:

Gruß

Karsten
 

Harris

Neuer User
Mitglied seit
25 Mrz 2006
Beiträge
198
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Leute das Teil ist genau die Art wie ich es gesucht habe (wenn se jetzt noch Flüsterleise ist und man evt. noch nen Bittorrent CLient draufschmeißen kann ;-)
 

odin568

Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
216
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
sie müsste bald kommen dann poste ich nen ausführlichen bericht, ok?
 

grummel2005

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2006
Beiträge
140
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
heute ging meine Thomson zu 1und1 zurück - nun warte ich auf meine 108,60 Euro.
Für jeweils unter 60 Euro habe ich mir heute zwei Samsung ersteigert, die ja auch noch einen SAT-Receiver drin haben - die werden hoffentlich bald hier sein und mich erfreuen.
Damit hat sich das Thema Thomson erledigt.

Das Softwareproblem um auf das Topis zurückzukehren ist immer noch nicht gelöst - hatte gestern ein sehr langes Gespräch mit der Firma, die keinen blassen Schimmer haben, woran das liegen kann - prima.
 

grummel2005

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2006
Beiträge
140
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@odin
ist Deine Box da?
meine ist heute gekommen und hab da einige Probleme mit - wäre nett, wenn man sich da mal austauschen könnte oder weißt Du ein Forum wo es um die Samsung geht??

Grüße
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,874
Beiträge
2,027,599
Mitglieder
350,992
Neuestes Mitglied
tbnbc