.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welcher VoIP-Anbieter bietet die beste Sprachqualität ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Anonymous, 11 Mai 2005.

?

Welcher VoIP-Anbieter bietet euerer Meinung nach die beste Sprachqualität ins Festnetz

  1. AOL

    99.3%
  2. Arcor

    0 Stimme(n)
    0.0%
  3. babble.net

    0 Stimme(n)
    0.0%
  4. blueSIP

    0 Stimme(n)
    0.0%
  5. Broadnet

    0 Stimme(n)
    0.0%
  6. 1&1

    0.2%
  7. dus.net

    0.2%
  8. Freenet

    0 Stimme(n)
    0.0%
  9. GMX

    0 Stimme(n)
    0.0%
  10. Nikotel

    0 Stimme(n)
    0.0%
  11. PBX-network

    0 Stimme(n)
    0.0%
  12. PURtel

    0 Stimme(n)
    0.0%
  13. QSC

    0 Stimme(n)
    0.0%
  14. Sipgate

    0.2%
  15. sipsnip

    0 Stimme(n)
    0.0%
  16. T-Online

    0 Stimme(n)
    0.0%
  17. WEB.DE

    0 Stimme(n)
    0.0%
  18. Andere, welcher ?

    0 Stimme(n)
    0.0%
  1. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stimmt das Preis-Leistungsverhältnis ?
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nee sorry, da werde ich nicht abstimmen.
    Es gibt imho keinen eindeutigen Besten, aber einige sehr gute! :)
     
  3. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Stimmt, die Abstimmung ist schwierig.
    Den besten Provider gibt es wohl nicht. Habe auch mehrere, die wirklich top sind!
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    jupp, the same with me...

    Dus.net, GMX, VoIPBuster, Sipsnip, Purtel sind derzeit meine Favouriten.
     
  5. voipuser

    voipuser Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Man sollte eventuell noch eine Unterscheidung für Inlands-, Mobilfunk- und Auslandsgespräche hinzufügen. Bei Inlandsgesprächen habe ich mit GMX sehr gute Verbindungen, bei USA und Mobilfunkgesprächen bevorzuge ich Sipgate. Bei GMX hatte ich schon sehr schlechte USA verbindungen.
     
  6. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,034
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    mein Voting: 1. Voipbuster.com 2. dus.net 8)
     
  7. brontalo

    brontalo Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Man sollte vielleicht ehen eine Umfrage machen "bei welchem Provider ist die Sprachqualität schlechter".
    Bei mir wäre das eindeutig SipSnip (gegenübder sehr guten Qualität bei dus.net, sipgate, GMX).

    brontalo
     
  8. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Also, die Frage der Abstimmung zielt auf die Sprachqualität. Dann wird aber das Preis-/ Leistungsverhältnis im ersten Beitrag nachgefragt. Das finde ich etwas schräg...

    Egal, ich glaube, die Sprachqualität ist kein wirkliches Unterscheidungskriterium, denn guten "Sound" bieten bestimmt alle (habe nicht alle selbst ausprobiert) und die Unterschiede sind dann geringfügig.

    Die Unterschiede machen dann eher die Störungen, Tarife, Verfügbarkeit von Ortsvorwahlen oder sonstige Zusatzdienste aus (z.B. Rufnummernunterdrückung, Mailbox, Tarifansage, Faxen, usw.).