.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welches Handynetz ist DTMF-Kompatibel

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von CyberKing2k, 20 März 2005.

  1. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,034
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Soweit mir bekannt ist, unterstützen ALLE Mobilfunkbetreiber DTMF!

    Manchmal liegt es halt am Handy, dass kein DTMF möglich ist.
    Das kann man aber dann am Gerät selber fallweise aktivieren.
     
  3. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,034
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    Status ePlus: möglich

     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Diese Antwort bekommst du wohl von jedem Mobilfunkbetreiber! ;)
    Ist ja genau das, was ich oben geschrieben habe.
     
  5. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,034
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    hast ja Recht, ich möchte nur auf nimmer sicher gehen, dass ich im Sommer zum richtigen Provider wechsel :wink:

    Meine derzeitige Wahl: Eplus, 0 ¤ Grundgebühr, Professional S Tarif, über www.bmwmobil.de