.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

welches Telefon habt ihr am ATA486?

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von stivi, 12 Jan. 2005.

  1. stivi

    stivi Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    lt Hotline Netzquadrat, welche vermtl auch Hotline Sipgate ist oder so - gehört ja alles zusammen - wurde mir mitgeteilt, dass "ein paar" Telefone nicht mit dem ATA486 funktionieren. Jetzt frag ich mal rum: was für ein Telefon haben die Leute am ATA486, bei denen es funktioniert.

    Hagenuk Topas S und Siemens Gigaset 2010 funktionieren bei mir schon mal nicht.
     
  2. muck27

    muck27 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Siemens Gigaset 3000

    EDIT: funktionierte am GS 286 und jetzt am Sipura 2000 ohne Probleme.
     
  3. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Ich würde meinen, daß das eher eine Grandstream- oder eventuell eine allgemeine Hardware-Frage ist, aber wohl keine Sipgate-spezifische Angelegenheit. Ich würde vorschlagen, den Thread dort weiterzumachen...
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Gigaset 2010 funktioniert definitiv an allen Grandstream-Adaptern. Vielleciht hast Du einfach ein falsches Anschlußkabel verwendet :wink:
     
  5. teluke

    teluke Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ganz einfache Lösung

    Die beiden äußeren Kabel nach innen, die beiden inneren nach außen.
    Kleine Lötarbeit oder einfach per Lüsterklemme machen.
    Dann geht´s
     
  6. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Habe auch Gigaset 3000 - keine Probleme.

    Verschiebe mal rüber in den GS-Bereich.
     
  7. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Wer kennt das Ascom Ronco, CT800C und Libra (Sinus52) noch? Die spielen auch problemlos (die analogen Geraete musste ich extra fuer die ATA aus ihrem Ruhestand zurueckholen, daher das Museum)

    Mit einem Audioline DECT15100 habe ich mal die Nummernuebermittlung gecheckt, das laeuft auch problemlos, klingt aber von sich aus uebel.

    rsl
     
  8. HonkXL

    HonkXL Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Rothenburg
    Hi,
    das hängt wohl damit zusammen das es für die Belegung der Western-Stecker 2 Standards gibt. Der ATA verwendet die mittleren Kontakte, so wie die meisten Telefone.

    Einige Telefone verwenden aber die äußeren, dann gehts nicht. Mit einem geeigneten Kabel gehts dann natürlich auch.

    Gruß
    Thomas
     
  9. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg