.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WEP-Schluessel der Werkseinstellung auslesen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von patmankn, 2 März 2009.

  1. patmankn

    patmankn Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebes Forum!

    seit kurzem habe ich akute Probleme mit meiner Fritzbox 7050 via .33 Firmware und einem Arcor DSL anschluss.
    Die FB zeigt mir an, das DSL-Kabel nicht verbunden ist. Hmm, da ich die meine Fritzbox mit meinem Nachbarn betreibe und dieser natürlich skifahren ist, war mein Plan die Fritzbox in die Werkseinstellungen zurückzusetzen(das hatte das letzte mal geholfen, ein reboot genuegte nicht), sich per WLan verbinden, die Einwahldaten eintragen und ins Internet zu verbinden.
    Dummerweise habe ich mir den WEP-Schluessel der FB nicht notiert, da wir per WPA verschluesseln.

    Mein Frage lautet nun ob mann nun nicht den individuellen WEP Schluessel der Fritzbox per Telnet oder so auslesen kann. Mittels dem FBEditor habe eine Passage gefunden, in der der Hash der WPA-PSK und der div. WEP Hasesh (1-4) abgelegt werden.
    Kann mir hier jemand helfen?

    MfG

    P.S: weiss evtl dir AVM Hotline wie der WEP Schluessel lautet? Die Box wurde schliesslich frisch umgetauscht... ;O)

    PatmanKN
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    steht der Schlüssel nicht auf der Unterseite der Box?
     
  3. effmue

    effmue IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    5,300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Guude, und willkommen im Forum...
    ....das glaube ich kaum.
    Du kannst eigentlich nur abwarten bis dein Nachbar wieder ausm Urlaub zurück ist und dir dann evtl. den Zugang zu seiner Wohnung erlaubt.
    greets effmue
     
  4. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Meinst Du, daß es nicht die Mühe wert wäre, sich einmal per Willkommen-Kennwort in die FB einzuwählen?
     
  5. patmankn

    patmankn Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm.. willkommen-kennwort? Also ich weiss alles moeglich ueber die Box (ist ja schliesslich auch meine ;O) ) nur eben den WEP-Key nicht.
    Ich kann das Ding resetten, aber das behebt mein Arcor-DSL-Problem nicht. Evtl. war es ja nur ein Zufall das ein factory-reset das Problem geloest hat.
    Aber waere es dann nciht interessant, woher die Fritzbox SEINEN WEP Schluessel denn dann weiss? Die Firmware wird ja schliesslich zentral aufgespielt, auch bei der recover-software. Wird denn nicht zumindest irgendwo der Hash abgelegt?
    Alternative waere dann eben nur noch das Wlan knacken, auch wenn das immer so muehsam ist, vorallem wenn kein traffic drauf ist...
    Schade eigentlich... solange eben UMTS.
     
  6. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    :(In Deiner eigenen Konfiguration kannst Du das Netzwerkkennwort auch nicht auslesen?
    Nicht, daß es etwas helfen würde, denn nach einem Reset gibt es keine WLAN-Daten mehr.:(
    Aber mit den Kennwort beim Willkommenschirm kommst Du wenigstens auf 'Fritz!Box neu starten'. Das mag auch helfen.
     
  7. patmankn

    patmankn Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na, das aktuelle Netzwerk-Kennwort weiss ich ja. Ist eben ein WPA-Schluessel. Aber ich vermute doch, dass die Fritzbox beim factory reset wieder ein standard wlan schluessel nutzt, die unten auf der box steht, oder?
    Um es noch mal zu sagen, ich kann alles mit der Box machen, noch eben nichts physisches ;O)
     
  8. Chatty

    Chatty Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    1,655
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    #8 Chatty, 3 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3 März 2009
    Ganz einfach... gib in Telnet folgendes ein:
    Code:
    cat /proc/sys/urlader/environment|grep key
    Noch eine Bitte: Ändere den Titel in WPA-Schlüssel...